Belgien gegen England Wetten bei der WM 2018 | Spiel um Platz 3

12. Juli 2018 | Posted in Fussballwetten
Belgien vs. England, WM 2018

Genau wie die Finalisten können diese beiden Teams auch noch ein siebtes Spiel bei dieser WM absolvieren. Für Belgien und England geht es aber am Samstag, den 14.07.2018, nur um Platz 3 dieser Weltmeisterschaft. Anpfiff wird um 16:00 Uhr (MEZ) im Krestovsky Stadion von St. Petersburg sein. Beide Seiten haben eine gute WM gespielt, aber eben im Halbfinale gegen die Konkurrenz verloren. Entsprechend wird das Finale am Sonntag auch zwischen Frankreich und Kroatien ausgetragen. Natürlich ist der 3. Platz einer WM nur ein Trostpflaster, aber beide Seiten dürften Interesse daran haben, sich noch einmal anständig von diesem Turnier in Russland zu verabschieden. Die Besonderheit der Partie besteht zudem darin, dass man schon zum zweiten Mal bei dieser WM gegeneinander spielen wird.

Natürlich werden auch Wetten zum Spiel angeboten, die sich unter anderem in Form von Quoten bei Sportingbet finden lassen. Dort wird Belgien vorne gesehen, allerdings gibt es mehr Möglichkeiten als nur die 3-Weg-Wette, um auf diese Partie zu setzen. Tore könnten ebenfalls interessant sein. Da beide Seiten nicht wirklich etwas zu verlieren haben, kann man von einem offenen Spiel ausgehen, dass einige Offensivaktionen zu bieten haben wird.
Für beide Seiten ist es das zweite Mal in ihrer Historie, dass man um Platz 3 spielt. Das hat Belgien 1986 schon gehabt, England vier Jahre später bei der WM 1990. Beide Seiten hatten diese Spiele damals verloren

Belgien scheitert nur knapp

Für Belgien als Geheimfavoriten sollte es am Ende der Titel werden. Daraus wurde allerdings nichts, denn Frankreich im Halbfinale war die Endstation. Das geht zwar unterm Strich in Ordnung, letztendlich war es aber eine sehr knappe Niederlage. Belgien am Ende sogar mit 64% Ballbesitz gegen die Franzosen. Genützt hat es nicht und so endete die Partie mit der 0:1 Niederlage. Die belgische Nationalmannschaft muss also auch weiterhin auf ein erstes Finalspiel warten, nachdem man auch 1986 im Halbfinale scheiterte.
Insgesamt hat Belgien fünf Spiele bisher gewinnen können. In der Gruppenphase holte man neun Punkte. Nach klaren Siegen gegen Panama und Tunesien konnte man auch 1:0 gegen England gewinnen und geht dementsprechend nicht grundlos favorisiert in die Wetten für das Spiel. Es folgten Siege gegen Japan und den Topfavoriten Brasilien.

Kein zweiter Titel für England

Nach dem Titelgewinn 1966 stand England nur 1990 wieder in einem Halbfinale, verlor aber und anschließend auch das Spiel um Platz. Entsprechend groß waren jetzt also die Hoffnungen, als man endlich wieder in einem WM Halbfinale stand und mit Kroatien sogar eine lösbare Aufgabe vor der Brust hatte. Mit 1:0 ging man früh in Führung und dominierte auch das Spiel. Mit der Zeit ließ England aber nach, während Kroatien drauflegen konnte. Entsprechend konnte Kroatien noch ausgleichen und in der Nachspielzeit sogar das Siegtor machen.
Zuvor hatte England gegen Panama und Tunesien in der Gruppenphase gewonnen, ehe man im letzten Gruppenspiel gegen Belgien verloren hat. Gegen Kolumbien brauchte es dann schon das Elfmeterschießen, gegen Schweden gewann man dagegen deutlicher mit 2:0.

Belgien gegen England
WM Wetten Sportingbet* 1 X 2
Samstag, 14.07.2018 2.15 3.70 3.20

(Quoten vom 12.07.2018, 12:45 Uhr)

Bisherige Bilanz zu Belgien – England

Schon viele Spiele hat es zwischen Belgien und England gegeben, die sogar in die 20er Jahre des 20. Jahrhunderts zurückreichen. 1921 konnte beispielsweise einen Test mit 2:0 gewinnen. Den letzten Test gegeneinander gab es 2012, den ebenfalls England mit 1:0 für sich entscheiden konnte. Wichtiger jedoch die Spiele, die man bei Weltmeisterschaften gegeneinander ausgetragen hat. 1954 gab es nach Verlängerung ein 4:4 in der Gruppe. 1990 das Spiel im Achtelfinale, das England mit 1:0 nach Verlängerung gewinnen konnte. Und dann ist da noch das Spiel zuletzt in der Gruppe der aktuellen WM. Belgien gewann mit 1:0, allerdings war das Spiel von beiden Seiten eher ein lockeres Auslaufen der Vorrunde.

Belgien – England Tipp und Quoten

Wenn ein Team im Halbfinale steht, dann sicherlich nicht grundlos. Entsprechend darf man sich auf ein schönes letztes Spiel der beide Mannschaften im Kampf um Platz 3 freuen. Die Voraussetzungen sind ähnlich wie im letzten Gruppenspiel: Keine der beiden Seiten hat viel zu verlieren, allerdings müssen sich die Spieler auch nicht schonen. Entsprechend kann man eine offene Partie erwarten, in der vielleicht auch Risiken eingegangen werden. Mit Blick auf die Spiele beider Seiten bisher muss man Belgien als spielerisch stärker einschätzen. Während England sich beispielsweise gegen Schweden im Viertelfinale durchsetzte, bekam es Belgien mit Brasilien zu tun. Entsprechend Belgien in der Prognose und den Wetten vorne.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Interwetten
Prognose Barcelona – Sevilla 2018, Supercups
Sportingbet
Prognose Frankfurt – Bayern München 2018, Supercup
Bet365
Prognose Arsenal – Manchester City 2018, Premier League 1. Spieltag
Expekt
Prognose 2. Bundesliga, 2. Spieltag ab 10.08.2018
Mybet
Prognose Dresden – Duisburg 2018, 2. Bundesliga
Bwin
Prognose Chelsea – Manchester City 2018, Community Shield Finale
Interwetten
Prognose Real Madrid – Juventus Turin 2018, Champions Cup
Bwin
Prognose Paris – Monaco 2018, Frankreich Supercup


Top 5 Online Wettanbieter