Deutschland gegen Mexiko Wetten bei der WM 2018

16. Juni 2018 | Posted in Fussballwetten
Deutschland vs. Mexiko, WM 2018

Der Titelverteidiger betritt die Bühne. Am Sonntag, dem 17.06.2018, wird Deutschland ins erste Gruppenspiel gegen Mexiko gehen, Anpfiff im Luschniki Stadion von Moskau wird um 17:00 Uhr (MEZ) sein. Für Deutschland soll das der Beginn der Titelverteidigung sein, nachdem man vor vier Jahren in Brasilien Weltmeister geworden ist. Man spielt mit Mexiko in Gruppe F, daneben sind auch noch Schweden und Südkorea mit dabei, die am Montag gegeneinander antreten werden. Was die Wetten angeht, wird Deutschland selbstverständlich als favorisiert gegen Mexiko gesehen. Allerdings verliefen die letzten Testspiele nicht unbedingt nach Plan, entsprechend gibt es auch ein Fragezeichen über der WM Form des DFB Teams, das auch für den Gruppensieg als Favorit gehandelt wird.

Sicherlich wäre es für beide Seiten noch kein absoluter Beinbruch, wenn das erste Spiel nicht gewonnen wird. Deutschland wird auch gegen Südkorea und Schweden als favorisiert gehandelt. Mexiko zudem mit dem Vorteil, dass man direkt zu Anfang auf das stärkste Team der Gruppe trifft. Selbst wenn es kein Sieg wird, kann man positiv in die Spiele gegen die beiden anderen Gruppengegner gehen.
Wetten zum Spiel können bei Bwin abgegeben werden. Hier wird Deutschland in der 3-Weg-Wette sehr deutlich favorisiert, aber es gibt auch noch weitere Wettarten, auf die gesetzt werden kann. Auch wird es zu Deutschland gegen Mexiko Live-Wetten geben, die zusätzliche Möglichkeiten bieten.

Deutschland schon in WM Form?

Deutschland ist nicht nur neben Brasilien Topfavorit auf den Titel, sondern auch Titelverteidiger. Man hat eine perfekte Qualifikation mit zehn Siegen in zehn Spielen gespielt und auch eine starke Bilanz gegen Mexiko. Dennoch gibt es auch ein kleines Fragezeichen zum WM-Auftakt für das DFB Team. Die große Frage lautet, ob Deutschland schon in WM Form ist. In den letzten sechs Testspielen hat es nur einen einzigen Sieg gegeben und der war zuletzt mit 2:1 gegen Saudi-Arabien auch nicht gerade eine Machtdemonstration. Zuvor hatte es Niederlagen gegen Österreich und Brasilien gegeben. Davor gab es gegen Spanien, Frankreich und England Unentschieden. Natürlich hat es sich Deutschland mit den Testgegnern auch nicht leicht gemacht, aber man hat meist gemerkt, dass noch Luft nach oben ist. Gegen Mexiko wird sich zeigen, ob Deutschland mit Turnierbeginn auch direkt die entsprechende Form aufbringen kann, um tatsächlich den Titel verteidigen zu können.

Gelingt Mexiko erster WM Sieg gegen Deutschland?

Einige Male hat Mexiko schon bei Weltmeisterschaften gegen Deutschland gespielt. Einen Sieg hat es bisher noch nie gegeben, ebenso wenig ein Unentschieden. Sollte man das Spiel gewinnen, wäre das ein enorm großer Erfolg, aber mit einem Remis könnten die Mexikaner ganz sicher auch leben. Selbst eine Niederlagen würde noch nicht das Aus bedeuten, da gegen Schweden und Südkorea grundsätzlich was drin ist. Prinzipiell ist ohnehin mit dem Weiterkommen von Mexiko zu rechnen, denn das ist bei den letzten sechs Weltmeisterschaften immer gelungen, selbst wenn danach dann immer im Achtelfinale Schluss war. Mexiko hat eine gute Qualifikation gespielt, bei der man sich deutlich vor der Konkurrenz aus Zentral- und Nordamerika durchsetzen konnte. Die letzten Testspiele haben allerdings auch magere Ergebnisse hervorgebracht. Das letzte Spiel war eine 0:2 Niederlage gegen Dänemark.

Deutschland gegen Mexiko
WM Wetten Bwin* 1 X 2
Sonntag, 17.06.2018 1.48 4.20 7.25

(Quoten vom 16.06.2018, 14:38 Uhr)

Bisherige Bilanz zu Deutschland – Mexiko

Schon einige Male haben diese Nationen das Vergnügen miteinander gehabt. Neben Weltmeisterschaften und Testspielen gab es auch Partien beim Confederations Cup oder auch Olympia, was natürlich gesondert betrachtet werden muss. Das letzte Spiel war im letzten Jahr beim Confederations Cup. Mit einem jungen Team gewann Deutschland das Spiel mit 4:1. Begegnungen bei Weltmeisterschaften gab es 1978, 1986 und 1998. In allen drei Fällen setzte sich Deutschland durch und kommt auf sechs Siege gegen Mexiko bei sechs Unentschieden. Nur ein einziges Mal konnte Mexiko bisher gewinnen, was 1985 in einem Testspiel der Fall gewesen ist.

Deutschland – Mexiko Tipp und Quoten

Deutschland wird sehr deutlich für die Wetten vorne gesehen, wenn es am späten Sonntagnachmittag gegen Mexiko gehen wird. Im Grunde sprechen die meisten Fakten für das DFB Team. Man hat die stärkere Mannschaft und auch die besseren Individualspieler. Auch die Bilanz gegen Mexiko spricht für Deutschland. Potenziell muss das also der erste Sieg werden. Aber nach den letzten Tests gibt es eben auch das Fragezeichen, wie deutlich die Sache wirklich werden kann. Wird es doch ein knappes Ergebnis oder wechselt Deutschland von der ersten Sekunde an in den Turniermodus?



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter