Prognose 1. Bundesliga, 13. Spieltag am 03.12.2016

30. November 2016 | Posted in Fussballwetten
Interwetten

Im Dezember werden nicht nur Türchen geöffnet, sondern auch einige Tore in der 1. Bundesliga geschossen. Der 13. Spieltag mit den Samstagsspielen und den Quoten von Interwetten. Das Topspiel zwischen Leipzig und Schalke.

Noch können die Spieler nicht ihre Füße hochlegen, einige Spiele gibt es vor Weihnachten noch zu spielen. Borussia Dortmund hatte zuletzt die große Chance, weiter ganz vorne mitzumischen. Nach dem Sieg gegen Bayern München folgte aber die Niederlage gegen Eintracht Frankfurt. Jetzt bekommt man mit klaren Quoten in der Prognose die nächste Chance auf drei Punkte. Zu Hause geht es gegen Borussia Mönchengladbach. Die Chancen auf die drei Punkte zu Hause stehen tatsächlich sehr gut in Anbetracht dessen, dass die Gladbacher schon seit sechs Spielen auf einen Sieg warten. Dortmund hier also deutlich favorisiert.

03.12.2016, 1. Bundesliga, 13. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Dortmund gegen Gladbach 1.50 – 4.50 – 6.00
Hoffenheim gegen Köln 2.20 – 3.20 – 3.50
Leverkusen gegen Freiburg 1.50 – 4.20 – 6.50
Bremen gegen Ingolstadt 2.20 – 3.40 – 3.25
Wolfsburg gegen Berlin 2.30 – 3.30 – 3.15
Leipzig gegen Schalke 2.00 – 3.40 – 3.80
Wettquoten von Interwetten

Die einen stehen dort, wo die anderen gerne wären. Hertha BSC Berln fährt in Richtung Westen zum VfL Wolfsburg und das als Tabellendritter. Wolfsburg hat ganze 14 Punkte weniger auf dem Konto. Wäre es ein Heimspiel für Berlin sähe die Sache wohl klarer aus, da Wolfsburg auswärts sehr schwach ist. So scheinen die Chancen aber für die Wölfe da zu sein, was sich auch in den Quoten zeigt. Zu Hause spielt Wolfsburg eindeutig besser oder fährt zumindest die Ergebnisse ein, während Berlin gerade auswärts einige Punkte liegengelassen hat. Die Wölfe aber bis jetzt nur mit durchschnittlichen Ergebnissen, auch wenn der Trend zuletzt leicht nach oben zeigt. Berlin dennoch ungemütliche Gäste.

Tabellenführer Leipzig empfängt Schalke

Im Spiel am Vorabend treffen zwei der aktuell besten deutschen Mannschaften aufeinander, auch wenn es in der Liga einen deutlichen Unterschied gibt. Favorisiert ist Tabellenführer Leipzig gegen die Gäste von Schalke 04. Wie stark diese Partie werden kann, zeigen die letzten Ergebnisse. Acht Siege und zwei Unentschieden stehen bei beiden Teams in der Bilanz, wenn man sich die letzten zehn Spiele anschaut. Zuletzt sieben Siege für Leipzig und immerhin fünf für Schalke in Folge. Das ist also das Topspiel an diesem Spieltag, verbunden mit der Frage, ob Leipzig hier vielleicht das erste Spiel der Saison verlieren wird.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Unibet
Prognose Arsenal – West Ham 2017, League Cup Viertelfinale
Bwin
Prognose Leicester – Manchester City 2017, League Cup Viertelfinale
Tipico
Prognose Paderborn – Ingolstadt 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Mybet
Prognose Mainz – Stuttgart 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Betsson
Prognose Nürnberg – Wolfsburg 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Sportingbet
Prognose Schalke – Köln 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Interwetten
Prognose St. Pauli – Bochum 2017
Betsafe
Prognose 2. Bundesliga, 18. Spieltag am 17.12.2017


Top 5 Online Wettanbieter