Prognose 1. Bundesliga, 22. Spieltag am 25.02.2017

22. Februar 2017 | Posted in Fussballwetten
Mybet

Mit sechs Spielen auf dem Plan ist auch diese Samstag wieder voll mit Partien der 1. Bundesliga. Wie sich in den letzten Wochen gezeigt hat, kann sich dabei kein Team zu sicher sein und längst sind nicht alle Entscheidungen gefallen. Bayern München will im Heimspiel drei sichere Punkte, Leverkusen will die Woche vergessen machen. Spannende Spiele mit den Quoten von Mybet.

Nach dem Unentschieden sinnt Bayern auf einen Sieg

Nur ganz knapp ist Bayern München in Berlin einer Niederlage entronnen. Für die Tabelle hat es keinen wirklichen Unterschied gemacht, aber das 1:1 fühlte sich so spät in der Nachspielzeit natürlich auch ein bisschen wie ein Sieg an. Im Heimspiel gegen den HSV nimmt man sich dann aber doch etwas mehr vor. Die Hamburger in den letzten Wochen durchaus mit Schwung genug, um den Klassenerhalt zu schaffen, auf Münchener Boden wird es allerdings sehr schwer werden. Gegen Freiburg gab es zuletzt ein Unentschieden. Damit hat man drei Siege und ein Unentschieden in den letzten vier Spielen hingelegt. Die letzten beiden Ligaauftritte in München endeten aber mehr als mager, so will man dieses Mal auf jeden Fall ein 5:0 oder gar 8:0 vermeiden. Klare Favoritenrolle des Tabellenführers.

25.02.2017, 1. Bundesliga, 22. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Freiburg gegen Dortmund 5.60 – 4.50 – 1.53
Bayern München gegen Hamburg 1.17 – 7.70 – 15.00
Leipzig gegen Köln 1.65 – 3.80 – 5.50
Darmstadt gegen Augsburg 3.00 – 3.15 – 2.50
Leverkusen gegen Mainz 1.67 – 3.80 – 5.20
Berlin gegen Frankfurt 2.10 – 3.20 – 3.80
Wettquoten von Mybet

Berlin erneut im Heimspiel

Mit nur vier von möglichen zwölf Punkten lief die bisherige Rückrunde noch nicht ganz störungsfrei bei Hertha. Doch gerade im Spiel gegen Bayern München hat man gezeigt, dass man sehr wohl gut platziert ins obere Tabellendrittel gehört. Nur ganz knapp hat man den Sieg verpasst. Jetzt spielt man erneut zu Hause und will angeschlagene Frankfurter besiegen, wofür es zunächst die Favoritenquoten in der Prognose gibt. Eintracht Frankfurt mit sechs Punkten aus den letzten vier Spielen durchaus auch mit Schwächen, aber grundsätzlich stark genug, um auch in Berlin für Ärger beim Gastgeber zu sorgen.

Leverkusen nach Königsklasse zurück in der Liga

Am Einsatz hat es letztendlich nicht gemangelt, aber vier Gegentore zu Hause sind eben doch zu viele, um ein Spiel gewinnen zu können. Am Dienstag gab es die Niederlage für Leverkusen in der Champions League im Achtelfinal-Hinspiel gegen Atletico, jetzt will man dafür weiter in der Liga punkten. Zuvor konnte man zwei Spiele in Folge gewinnen und will jetzt auch zu Hause gegen Mainz wieder auf Sieg spielen. Die Mainzer zuletzt mit holprigen Ergebnissen und gerade auswärts nicht unbedingt punktesicher. Entsprechend also die Prognose mit Leverkusen als favorisierte Mannschaft.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Unibet
Prognose Arsenal – West Ham 2017, League Cup Viertelfinale
Bwin
Prognose Leicester – Manchester City 2017, League Cup Viertelfinale
Tipico
Prognose Paderborn – Ingolstadt 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Mybet
Prognose Mainz – Stuttgart 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Betsson
Prognose Nürnberg – Wolfsburg 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Sportingbet
Prognose Schalke – Köln 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Interwetten
Prognose St. Pauli – Bochum 2017
Betsafe
Prognose 2. Bundesliga, 18. Spieltag am 17.12.2017


Top 5 Online Wettanbieter