Prognose 1. Bundesliga, 24. Spieltag am 11.03.2017

10. März 2017 | Posted in Fussballwetten
Interwetten

Punkte können alle diese Teams gebrauchen, aber einige werden auch an diesem Samstag wieder auf der Strecke bleiben. Sehr schwer wird es für Eintracht Frankfurt in München. Ein Topspiel darf man zwischen den heimstarken Berlinern der Hertha und Borussia Dortmund erwarten. Die Wettquoten zu den Samstagsspielen der 1. Bundesliga von Interwetten.

Klare Favoritenrolle für Bayern gegen Frankfurt

Für Frankfurt lief es zuletzt gar nicht mehr gut. Eigentlich gut in die Rückrunde gestartet, dann aber vier Niederlagen in Folge zuletzt, entsprechend droht man langsam aus den europäischen Plätzen zu fallen. Da kommt der nächste Gegner nicht unbedingt recht, denn gegen Bayern München spielen, ist ohnehin keine einfache Sache derzeit. Auswärts schon gar nicht. Entsprechend fallen auch die Quoten aus, die Bayern ganz klar als Topfavoriten sehen. München unter der Woche erneut mit 5:1 gegen Arsenal, entsprechend die Wahrscheinlichkeit für Frankfurter Punkte eher gering.

11.03.2017, 1. Bundesliga, 24. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Bayern München gegen Frankfurt 1.15 – 7.50 – 18.00
Berlin gegen Dortmund 5.00 – 4.00 – 1.65
Darmstadt gegen Mainz 3.30 – 3.35 – 2.20
Freiburg gegen Hoffenheim 2.85 – 3.30 – 2.50
Leipzig gegen Wolfsburg 1.60 – 4.00 – 5.50
Ingolstadt gegen Köln 2.60 – 3.30 – 2.70
Wettquoten von Interwetten

Topspiel zwischen Berlin und Dortmund

In den Quoten geht Borussia Dortmund bei Hertha BSC Berlin ganz klar favorisiert auf den Rasen. Und es gibt auch gute Gründe, hier von starken Dortmundern auszugehen, die zuletzt eine Siegesserie hinlegen konnten. Bei Berlin hat hingegen in Sachen Ergebnisse nicht alles geklappt, einschließlich am letzten Spieltag die Niederlage bei Hamburg. Aber es gibt eben auch den Heimvorteil und Hertha ist die heimstärkste Mannschaft der Liga, wie vor kurzem auch erst Bayern München feststellen musste. Dagegen hat Dortmund nur vier von zwölf Auswärtsspielen gewinnen können. Das Hinspiel in Dortmund ging 1:1 Unentschieden aus, im Februar spielten beide außerdem im Pokal gegeneinander, Dortmund kam erst im Elfmeterschießen weiter. Entsprechend kann man auch jetzt von einem eher knappen Spiel ausgehen.

Freiburg will die Punkte zu Hause gegen Hoffenheim

Gemeinsam haben Freiburg und Hoffenheim, dass sie beide eine gute Saison spielen, auch wenn Hoffenheim noch ein paar Punkte mehr als Freiburg gesammelt hat. Zumindest in der Hinrunde. In der bisherigen Rückrunde mit sechs Spielen haben beide Teams jeweils 10 Punkte geholt. Dazu kommt, dass Freiburg zu Hause ungerne Punkte rausrückt, entsprechend also die Freiburger hier auch mit guten Chancen, auf wenn Hoffenheim als leichter Favorit gehandelt wird.


Lesen Sie die aktuellen News:
Bwin
Prognose Inter Mailand – Florenz 2017
Tipico
Prognose Tottenham – Chelsea 2017
Expekt
Prognose 1. Bundesliga, 1. Spieltag am 19.08.2017
Bet365
Prognose 2. Bundesliga, 3. Spieltag am 19.08.2017
Betclic
Prognose Bayern München – Leverkusen 2017
Sportingbet
Prognose 2. Bundesliga, 3. Spieltag am 18.08.2017
Interwetten
Prognose Panathinaikos Athen – Athletic Bilbao 2017, Euro League
Bwin
Prognose Real Madrid – Barcelona 2017, Supercopa


Top 5 Online Wettanbieter
Bet365 Logo Bet365 100€ Bonus www.bet365.com
Bwin Logo Bwin 100€ Bonus www.bwin.com
Sportingbet Logo Sportingbet 150€ Bonus www.sportingbet.com
Interwetten Logo Interwetten 110€ Bonus www.interwetten.com
Tipico Logo Tipico 100€ Bonus www.tipico.com