Prognose 1. Bundesliga, 32. Spieltag am 29.04.2018

29. April 2018 | Posted in Fussballwetten
Tipico

Mit zwei Spielen endet der 32. Spieltag am Sonntag. Für Mainz geht es zu Hause gegen Leipzig um sehr wichtige Punkte im Abstiegskampf, während die Gäste um Europa kämpfen. In der zweiten Partie will Werder Bremen die Heimstärke gegen Borussia Dortmund ausspielen. Wettquoten zu beiden Spielen von Tipico Sportwetten.

Mainz – Leipzig Tipp und Quoten

Sowohl für den FSV Mainz als auch RB Leipzig geht es noch um sehr viel an diesen letzten Spieltagen der Saison. Mainz muss sich mit allem, was man aufzubieten hat, gegen den Abstieg stemmen. Das gilt vor allem auch nachdem Freiburg und Hamburg am Samstag ihre Spiele gewinnen konnte. So droht Mainz zu diesem Zeitpunkt sogar noch der direkte Abstieg. Auf der anderen Seite RB Leipzig, dessen Chancen auf eine erneute Champions League Teilnahme noch immer da sind. Mit einem Sieg könnte man auf zwei Punkte an Platz 4 herankommen. Es droht aber auch, dass man sogar ganz aus den europäischen Plätzen herausrutscht. Sollte man das Spiel verlieren, könnte es in den nächsten zwei Wochen noch einmal ordentlich eng werden. Die Leipziger dürfen sich zumindest schon über eine Favoritenrolle in Mainz freuen.

Allzu viele Spiele haben Leipzig und Mainz noch nicht gegeneinander ausgetragen, was natürlich daran liegt, dass Leipzig noch immer ein sehr junger Verein in der 1. Bundesliga ist. Dreimal hat man seit 2016 gegeneinander gespielt. In der Vorsaison konnte Leipzig beide Spiele gewinnen, in Mainz mit 3:2. Das Hinspiel im letzten Dezember endete aber mit einem 2:2 Unentschieden in Leipzig. Das dürfte den Mainzern Mut machen, die jetzt unbedingt die Punkte brauchen.

Mainz gehört mit zu den schlechtesten Heimteams, hat allerdings auch nur sechs von sechszehn Heimspielen verloren. So einfach wird es für die favorisierten Leipziger also nicht, hier einen Sieg mitzunehmen. Zumal man selbst auch nur fünf von fünfzehn Auswärtsspielen gewinnen konnte. Während es vor allem in der Hinrunde einen deutlichen Unterschied zwischen den Mannschaften gab, hat Mainz in der Rückrunde bisher nur sechs Punkte weniger als Leipzig geholt. Das hängt auch damit zusammen, das Leipzig zuletzt einen Einbruch erlebt hat. Gegen Leverkusen gab es eine deutliche 1:4 Niederlage, es folgte das Aus gegen Marseille in der Euro League. Danach nur ein Punkt gegen Werder Bremen und eine deutliche Niederlage gegen Hoffenheim.

29.04.2018, 1. Bundesliga, 32. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Mainz gegen Leipzig 3.50 – 3.50 – 2.05
Bremen gegen Dortmund 4.00 – 3.80 – 1.85
Wettquoten von Tipico *

(Quoten vom 29.04.2018, 11:04 Uhr)

Bremen – Dortmund Tipp und Quoten

Mit Spannung kann man auch das Spiel Werder Bremen gegen Borussia Dortmund erwarten. Für Werder Bremen geht es in diesem Spiel eigentlich nicht mehr um viel, da man den Klassenerhalt bereits geschafft hat. Da Wolfsburg am Samstag verloren hat und man sieben Punkte Vorsprung vor dem Relegationsplatz hat, kann Bremen eben auf diesen nicht mehr zurückfallen. Immerhin ist nicht zu vergessen, dass Werder Bremen am Ende der Hinrunde auf dem Relegationsplatz stand. Allzu selbstverständlich war der Klassenerhalt also nicht. Für Borussia Dortmund geht es indes auch um ganz andere Fragen. Der BVB will in die Champions League und die Chancen dazu stehen enorm gut. Leverkusen hat an diesem Spieltag bereits verloren, Schalke nur Unentschieden gespielt. Sollte Dortmund die Partie am Sonntag in Bremen gewinnen, würde man sogar auf Platz 2 klettern. Die Teilnahme an der Champions League scheint derzeit enorm wahrscheinlich.

Auf insgesamt 105 Spiele kommen der SV Werder Bremen und Borussia Dortmund, die gegeneinander gespielt worden sind. Die Bilanz ist ziemlich ausgeglichen, denn 43 Siege gehen an Bremen, 46 an Dortmund. 16 mal hat man sich mit Remis zufriedengeben müssen. Das Hinspiel hat Bremen mit 2:1 in Dortmund für sich entscheiden können. In den beiden Spielzeiten davor gingen alle Siege an Dortmund. 2013 und 2014 konnte Dortmund zweimal hoch gewinnen, einmal mit einem 5:1 und einmal einem 5:0.

Bremen zu Hause durchaus nicht einfach zu schlagen. Sechs Siege und fünf Unentschieden gab es im eigenen Stadion, nur viermal hat man verloren. Dortmund auswärts mit der exakten gleichen Bilanz. Sechs Siege, fünf Unentschieden und vier Niederlagen. Am Ende der Hinrunde gab es einen sehr deutlichen Unterschied zwischen Bremen und Dortmund, der sich jetzt aber relativiert, wenn man nur auf die Rückrundentabelle schaut. 26 Punkte gab es für Dortmund in den letzten vierzehn Spielen, Bremen kommt aber auch auf 22 Zähler. Allerdings Bremen zuletzt dreimal in Folge nicht gewonnen, während Dortmund gegen Leverkusen eine enorm starke Leistung abrufen konnte.


Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Deutschland vs. Schweden, WM 2018
Deutschland gegen Schweden Wetten bei der WM 2018
Serbien vs. Schweiz, WM 2018
Serbien gegen Schweiz Wetten bei der WM 2018
Nigeria vs. Island, WM 2018
Nigeria gegen Island Wetten bei der WM 2018
Brasilien vs. Costa Rica, WM 2018
Brasilien gegen Costa Rica Wetten bei der WM 2018
Argentinien vs. Kroatien, WM 2018
Argentinien gegen Kroatien Wetten bei der WM 2018
Frankreich vs. Peru, WM 2018
Frankreich gegen Peru Wetten bei der WM 2018
Dänemark vs. Australien, WM 2018
Dänemark gegen Australien Wetten bei der WM 2018
Iran vs. Spanien, WM 2018
Iran gegen Spanien Wetten bei der WM 2018


Top 5 Online Wettanbieter