Prognose 2. Bundesliga, 11. Spieltag am 20.10.2017

18. Oktober 2017 | Posted in Fussballwetten
Mybet

Ingolstadt und Heidenheim weit unten in der Tabelle, schafft hier ein Team den Befreiungsschlag? Außerdem empfängt Tabellenführer Düsseldorf die Gäste vom SV Darmstadt. Wetten zu den Freitagsspielen des 11. Spieltags von Mybet.

Heidenheim könnte punktgleich ziehen

Das hat man sich vor Saisonstart sicherlich anders vorgestellt, aber bis jetzt war das sowohl für den 1. FC Heidenheim als auch Ingolstadt eine eher zähe Angelegenheit. Bei 11 Punkten steht Absteiger Ingolstadt, womit der direkte Wiederaufstieg gar kein Thema ist. Heidenheim hat sogar nur neun Punkte mitnehmen können und steht damit vor dem anstehenden 11. Spieltag nur auf dem Relegationsplatz. Da müssen dringend Punkte her. Mit einem Auswärtssieg könnte Heidenheim immerhin punktgleich ziehen, allerdings wohl nicht vorbeiziehen, dafür ist das Torverhältnis zu schlecht. Ohnehin hat Heidenheim vor allem auch ein Problem in der Defensive. 20 Gegentreffer in bis 10 Spielen macht die schlechteste Abwehr der Liga. Vieles spricht hier entsprechend für die Gastgeber, die mit dem Heimvorteil ins Spiel gehen und auch der bisherigen besseren Saisonleistung. Vor allem aus den letzten beiden Spielen konnte man vier Punkte mitnehmen, während es für Heidenheim keinen einzigen Zähler gab. Das spricht für einen Sieg des FC Ingolstadts, wenn dieser auch an die jüngsten Leistungen anknüpfen kann.

20.10.2017, 2. Bundesliga, 11. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Ingolstadt gegen Heidenheim 1.55 – 4.20 – 5.75
Düsseldorf gegen Darmstadt 2.00 – 3.60 – 3.80
Wettquoten von Mybet

Düsseldorf klar auf Kurs

Der SV Darmstadt würde wohl gerne den direkten Wiederaufstieg schaffen, doch derzeit kann wohl nur ein Team wirklich vom Aufstieg sprechen und das ist Fortuna Düsseldorf. 25 Punkte hat man aus 10 Spielen geholt, was acht Siege und ein Unentschieden bedeutet. Das ist bisher eine beeindruckende Leistung, mit der fast nur Holstein Kiel mithalten kann. Darmstadt hat ganze zehn Punkte weniger bisher geholt und steht entsprechend auch nur auf Platz 8. Sollte Darmstadt jetzt auch noch auswärts verlieren, würde man gänzlich den Anschluss nach oben verlieren. Und einiges spricht für einen Sieg der Fortuna im Heimspiel. Zwar hat Düsseldorf nur 13 von möglichen 15 Punkten im eigenen Stadion geholt, aber Darmstadt hat vor allem auch auswärts Punkte liegengelassen. Nur eines von vier Spielen hat man in der Fremde gewinnen können. Entsprechend hier die Quoten in der Prognose. Auch wenn das Spiel knapp werden sollte, spricht nicht viel für einen Auswärtssieg.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Bwin
Prognose Hannover – Stuttgart 2017
Expekt
Prognose 2. Bundesliga, 15. Spieltag am 24.11.2017
Titanbet
Prognose Köln – Arsenal 2017, Euro League Gruppenphase
Unibet
Prognose Bilbao – Berlin 2017, Euro League Gruppenphase
Mybet
Prognose Braga – Hoffenheim 2017, Euro League Gruppenphase
Betway
Prognose Atletico Madrid – AS Rom 2017, Champions League Gruppenphase
Sportingbet
Prognose Juventus Turin – Barcelona 2017, Champions League Gruppenphase
Bwin
Prognose Anderlecht – Bayern München 2017, Champions League Gruppenphase


Top 5 Online Wettanbieter