Prognose 2. Bundesliga, 14. Spieltag am 19.11.2017

18. November 2017 | Posted in Fussballwetten
Sportingbet

Der 14. Spieltag geht auch am Sonntag weiter. Drei Partien der 2. Bundesliga stehen auf dem Spielplan. Es treffen Ingolstadt und Düsseldorf aufeinander. Außerdem gibt es die Paarungen St. Pauli vs. Regensburg und Duisburg vs. Aue. Wettquoten mit Sportingbet.

Kann Ingolstadt dem Tabellenführer ein Bein stellen?

Der Sonntag hat eine richtige Spitzenbegegnung der 2. Bundesliga auf dem Spielplan. Zu Hause freut sich der FC Ingolstadt auf Besuch von Fortuna Düsseldorf. Mit Blick auf die Tabelle ein Duell im oberen Drittel. Düsseldorf vor dem Spieltag auf dem ersten Platz. Will man den Vorsprung vor Holstein Kiel halten, der bei nur einem Punkt liegt, muss man das Spiel am Sonntag am besten gewinnen. Es geht zum FC Ingolstadt, der auf Rang 5 liegt und sich mit einem Heimsieg selbst wieder in Richtung Aufstiegsplätze bringen kann. Zumindest wird man im Vorfeld in der Prognose schon als favorisiertes Team gehandelt und mit Blick auf die letzten Wochen nicht zu unrecht. Ingolstadt zuletzt mit einer ganzen Reihe Siege in Folge, während Düsseldorf drei Spiele in Folge nicht mehr gewinnen konnte. Gegen Bochum und Heidenheim jeweils nur Unentschieden. Entsprechend hier gute Chancen für den Gastgeber.

19.11.2017, 2. Bundesliga, 14. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Ingolstadt gegen Düsseldorf 1.75 – 3.60 – 4.75
Duisburg gegen Aue 2.05 – 3.30 – 3.75
St. Pauli gegen Regensburg 1.87 – 3.50 – 4.20
Wettquoten von Sportingbet

Mittelfeldduell zwischen Duisburg und Aue

Für Aufsteiger Duisburg ist in dieser Saison vor allem erst einmal der Klassenerhalt wichtig. Dafür kann man aber noch eine ganze Schippe drauflegen, denn der Abstand zum Relegationsplatz ist nicht besonders hoch. Sollte man aber das nächste Heimspiel gewinnen, könnte man sich etwas Luft verschaffen und theoretisch sogar bis auf Platz 8 klettern. Zu Hause gibt es für die Zebras die Favoritenrolle in der Prognose. Die Gäste von Erzgebirge Aue haben zwei Punkte mehr als Duisburg und könnten ebenfalls mit einem Sieg einen ordentlich Sprung im Mittelfeld vollziehen. Beide Teams zuletzt ohne Niederlagen. Duisburg jetzt im Vorteil. Acht Punkte aus den letzten vier Spielen, dazu kommt noch der Heimvorteil.

Hält der positive Trend von Regensburg an?

Der FC St. Pauli steht vor dem 14. Spieltag auf Platz 6 und damit in der Tabelle ein gutes Stück vor Jahn Regensburg auf Platz 13. Tatsächlich sind es aber auch nur vier Punkte Unterschied. Theoretisch könnte Regensburg also ganz nah rankommen, wenn man das Auswärtsspiel gewinnt. Sicherlich die Favoritenrolle der Gastgeber nicht überraschend. Hier wirkt auch der Heimvorteil in den Quoten. Allerdings zeigt auch ein Blick auf die letzten Wochen, dass St. Pauli jetzt vier Spiele in Folge nicht mehr gewonnen hat. Drei Unentschieden gab es und zuletzt noch eine Niederlage gegen Union Berlin. Bei Jahn Regensburg gibt es einen positiven Trend. Zwar hat man nur gegen die Schlusslichter Kaiserslautern und Fürth gewonnen, aber es waren zwei wichtige Siege in Folge. Dennoch wird es auswärts nur die Außenseiterrolle geben.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Unibet
Prognose Arsenal – West Ham 2017, League Cup Viertelfinale
Bwin
Prognose Leicester – Manchester City 2017, League Cup Viertelfinale
Tipico
Prognose Paderborn – Ingolstadt 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Mybet
Prognose Mainz – Stuttgart 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Betsson
Prognose Nürnberg – Wolfsburg 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Sportingbet
Prognose Schalke – Köln 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Interwetten
Prognose St. Pauli – Bochum 2017
Betsafe
Prognose 2. Bundesliga, 18. Spieltag am 17.12.2017


Top 5 Online Wettanbieter