Prognose 2. Bundesliga, 19. Spieltag am 04.02.2017

2. Februar 2017 | Posted in Fussballwetten
Mybet

Freunde der 2. Bundesliga dürfen sich auf zwei Partien am Sonntag freuen. Im ersten Spiel treffen Sandhausen und Aue aufeinander. Hier gibt es in den Quoten von Mybet den Heimvorteil. Außerdem spielen noch Heidenheim und Nürnberg gegeneinander. Auch hier gibt es in der Vorschau den Heimvorteil. Können beide Gastgeber ihre Spiele gewinnen?

Aue mit schwerem Spiel bei Sandhausen

Ein Blick auf die Tabelle zeigt, dass vor allem Erzgebirge Aue die Punkte braucht. Derzeit steht die Mannschaft auf dem Relegationsplatz und damit fast mit dem Rücken zur Wand. Es war klar, dass der Aufsteiger eine schwere Saison vor sich haben würde, aber jetzt müssen in der Rückrunde noch einige Punkte her, wenn man nicht direkt wieder absteigen möchte. Im Gegenzug steht der SV Sandhausen im sicheren Mittelfeld und könnte mit einem Sieg sogar noch etwas klettern. Derzeit steht man auf einem guten achten Platz. Immerhin: Aue konnte zwar bisher nur vier Spiele gewinnen, aber ein Sieg davon war im Hinspiel gegen Sandhausen. Im September ging das Spiel mit 2:0 aus. Jetzt hat aber Sandhausen den Heimvorteil und will diesen auch nutzen. Beide Teams konnte zum Auftakt der Rückrunde ihre Spiele gewinnen.

04.02.2017, 2. Bundesliga, 19. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Sandhausen gegen Aue 2.05 – 3.25 – 3.75
Heidenheim gegen Nürnberg 2.35 – 3.30 – 3.00
Wettquoten von Mybet

Duell im Mittelfeld der Liga

Mit Heidenheim und Nürnberg treffen zwei Mannschaften aufeinander, bei denen es am Ende wohl weder um den Auf- noch um den Abstieg gehen wird. Derzeit ist Heidenheim sechs Punkte vom Relegationsplatz entfernt, womit man theoretisch noch eine reale Chance auf den Aufstieg hat. Dafür müsste man aber eine wirklich sehr starke Rückrunde spielen. Zum Auftakt dieser gab es aber eine Niederlage gegen Aue, womit man wichtige Punkte liegen gelassen hat. Gegen Nürnberg gibt es aber immerhin den Heimvorteil. Die Nürnberger liegen wirklich direkt im Mittelfeld, derzeit Platz 10. Mit einem Sieg könnte man auf jeden Fall das Thema Abstieg noch weiter beiseite schieben, obschon es auch jetzt nicht schlecht aussieht. Vier Punkte hat man weniger als Heidenheim, ein Sieg könnte also durchaus den Rückstand nach oben kleiner werden lassen.

 



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Unibet
Prognose Bilbao – Berlin 2017, Euro League Gruppenphase
Mybet
Prognose Braga – Hoffenheim 2017, Euro League Gruppenphase
Betway
Prognose Atletico Madrid – AS Rom 2017, Champions League Gruppenphase
Sportingbet
Prognose Juventus Turin – Barcelona 2017, Champions League Gruppenphase
Bwin
Prognose Anderlecht – Bayern München 2017, Champions League Gruppenphase
Interwetten
Prognose Sevilla – Liverpool 2017, Champions League Gruppenphase
Expekt
Prognose Monaco – Leipzig 2017, Champions League Gruppenphase
Bet-at-home
Prognose Dortmund – Tottenham 2017, Champions League Gruppenphase


Top 5 Online Wettanbieter