Prognose 2. Bundesliga, 21. Spieltag am 02.02.2018

30. Januar 2018 | Posted in Fussballwetten
Betsson

Der 1. FC Nürnberg will am Freitagabend seinen Aufstiegskurs fortsetzen. Gegen die Gäste von Erzgebirge Aue sollen es nicht weniger als drei Punkte geben. Etwas schwerer dürfte es aber für Tabellenführer Düsseldorf gegen Sandhausen werden. Betsson zum Auftakt des 21. Spieltags der 2. Bundesliga.

Nürnberg will vorne dranbleiben

Wenn man am Ende die Meisterschaft der 2. Bundesliga gewinnt, ist das sicherlich ein schöner Erfolg. Aber über den zweiten Platz und damit sicheren Aufstieg würde sich beim Club wohl auch niemand beschweren. Vor dem 21. Spieltag steht man auf genau diesem, drei Punkte hinter Düsseldorf und zwei Zähler vor Kiel. Es ist vor allem der Relegationsplatz, der derzeit noch etwas gefährlich wirkt, weil vor Sandhausen auf Platz 4 hat man schon sechs Punkte Vorsprung. Landet man nur auf Platz 3 am Ende der Saison, müsste man noch in die Relegation, was immer in die Hose gehen kann. Auf der anderen Seite Erzgebirge Aue, ebenfalls einen Platz vor dem Relegationsplatz – allerdings im Tabellenkeller. Aue braucht Punkte, um sich dem Klassenerhalt näher zu können.

Nürnberg – Aue Tipp und Quoten

Vor allem zu Hause hat Nürnberg in dieser Saison einige Punkte liegengelassen, die man gut zum Aufsteigen gebrauchen könnte. Nur vier von zehn Heimspielen hat Nürnberg gewonnen. Glücklicherweise kommt aber eines der auswärtsschwächsten Teams am Freitagabend., das beide Spiele im neuen Jahr verloren hat. Was aber für Aue spricht: Man hat das Hinspiel mit 3:1 gewonnen.

02.02.2018, 2. Bundesliga, 21. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Nürnberg gegen Aue 1.64 – 3.75 – 4.80
Düsseldorf gegen Sandhausen 1.95 – 3.20 – 3.90
Wettquoten von Betsson *

Düsseldorf könnte ganz wichtige Punkte holen

Fortuna Düsseldorf steht bei 40 Punkten und damit nicht nur fünf Punkte vor dem Relegationsplatz, sondern schon neun vor Platz 4, auf dem derzeit Sandhausen steht. Mit einem Sieg am Freitagabend könnte der Tabellenführer also den Vorsprung ausbauen und die Wahrscheinlichkeit senken, überhaupt noch aus den möglichen Aufstiegsplätzen zu rutschen. Auf der anderen Seite könnte aber auch Sandhausen für noch mehr Spannung im Aufstiegskampf sorgen, wenn man auswärts bei der Fortuna gewinnt. In der Prognose und den Quoten ist Sandhausen aber die Außenseitermannschaft.

Düsseldorf – Sandhausen Tipp und Quoten

Zwar konnte Düsseldorf das Hinspiel gewinnen, aber beim letzten Besuch von Sandhausen bei der Fortuna gab es einen 0:3 Auswärtssieg. Generell ist die Bilanz von Sandhausen in Düsseldorf nicht schlecht. Die letzten drei Spiele dort gewann Sandhausen. Außerdem geht es für die Gäste auch in einer guten Form zur Fortuna, die noch im Dezember begonnen hat. Aber auch Düsseldorf jetzt mit drei Siegen in Folge.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter