Prognose 2. Bundesliga, 23. Spieltag am 18.02.2018

16. Februar 2018 | Posted in Fussballwetten
Unibet

Der 1. FC Nürnberg möchte am Sonntag die nächsten Punkte im Aufstiegsrennen sammeln. Dafür geht es favorisiert ins Heimspiel gegen Duisburg. Daneben noch zwei weitere Partien mit den Wettquoten von Unibet.

Macht Duisburg den Aufstiegskampf spannend?

Nürnberg steht mit 41 Punkten auf Platz 2 und hat damit fünf Zähler Vorsprung vor dem Relegationsplatz. Das ist nicht die Welt, dennoch sieht es in Sachen Aufstiegsrennen ganz gut aus. Am Sonntag wird es aber besonders spannend, denn der MSV Duisburg wird zu Gast sein und das dürfte keine ganz einfache Aufgabe werden. Duisburg in den letzten Wochen mit guten Ergebnissen und selbst bei 34 Punkten. Ein Sieg und man könnte auf bis zu vier Punkte an Nürnberg herankommen. Damit würde der Aufstiegskampf also weiter an Spannung gewinnen. Der Club will das zu Hause nicht zulassen. In der Rückrunde Duisburg mit elf Punkten aus den letzten fünf Spielen, Nürnberg bei neun Zählern. Allerdings: Das Hinspiel gewann Nürnberg mit 1:6 auswärts. Da ist also aus Sicht der Gäste noch eine Rechnung offen.

18.02.2018, 2. Bundesliga, 23. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Nürnberg gegen Duisburg 2.00 – 3.45 – 3.60
Dresden gegen Regensburg 2.35 – 3.45 – 2.88
Braunschweig gegen Union Berlin 2.60 – 3.30 – 2.65
Wettquoten von Unibet *

Distanziert sich Dresden von den Abstiegsrängen?

Drei Punkte hat Dynamo Dresden derzeit nur Vorsprung vor dem Relegationsplatz. Das ist aktuell also noch Abstiegskampf. Aufsteiger Regensburg hat es da wesentlich besser und zehn Zähler Vorsprung. Mit einem Sieg könnte Regensburg zumindest theoretisch mit Holstein Kiel auf Platz 3 gleichziehen. Das Spiel ist also aus beiden Richtungen der Tabelle interessant. Für Dresden gibt es die Favoritenrolle im Heimspiel. Allerdings gab es bisher nur drei Heimsieg in zehn Heimspielen. Regensburg mit genau so vielen Siegen in zehn Auswärtspartien. Dementsprechend die Quoten nicht allzu weit auseinander. Mit 0:2 konnte Dresden das Hinspiel in Regensburg gewinnen.

Legt Union jetzt einen Sieg nach?

Acht Spiele hat Union Berlin nicht mehr gewinnen können, am letzten Spieltag gelangen ausgerechnet gegen Tabellenführer Fortuan Düsseldorf drei Zähler. Das dürfte den Berlinern Mut geben, die am Sonntag in Braunschweig antreten müssen. Fast ausgeglichene Quoten gibt es dafür in der Prognose. Braunschweig mit vier Punkten aus den letzten drei Spielen und tritt damit auch weiterhin auf der Stelle. Mit drei Punkten zu Hause könnte man auf einen Punkt an Union herankommen, hat aber auch nur drei Punkte Vorsprung vor dem Relegationsplatz. Bei den Quoten und den Ergebnissen der letzten Wochen könnte es ein enges Spiel werden.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter