Prognose 2. Bundesliga, 25. Spieltag am 06.03.2016

5. März 2016 | Posted in Fussballwetten
Interwetten

Der MSV Duisburg steht weiter unterm großem Druck, der Klassenerhalt wird immer unwahrscheinlicher. Auswärts bei Eintracht Braunschweig wird es nicht leicht. Quoten der 2. Bundesliga von Interwetten.

Der FC St. Pauli hat es auf den Aufstieg abgesehen, doch da Nürnberg gewonnen, muss man jetzt dringend gewinnen, um weiterhin am Ball zu bleiben. Ein Auswärtssieg beim 1. FC Heidenheim und man könnte wieder auf die zwei Punkte zum Relegationsplatz herankommen. Allerdings gibt es dafür nicht die Favoritenrolle. Die Prognose zeigt eher ausgeglichene Quoten, bei denen alles möglich sein kann. Zuletzt Heidenheim mit der Niederlage gegen Leipzig, doch zu Hause kommt natürlich jetzt auch noch der Heimvorteil dazu.

2. Bundesliga Wetten, Interwetten:

Heidenheim gegen St. Pauli – 2.50 zu 2.65
Braunschweig gegen Duisburg – 1.70 zu 4.50
Bochum gegen Bielefeld – 1.75 zu 4.50

Der MSV Duisburg dürfte wohl langsam aber sicher dem Abstieg entgegen taumeln. 1860 München hat ordentlich Gas gegeben und jetzt sogar auf einem Nicht-Abstiegsplatz. 10 Punkte Rückstand haben die Duisburger jetzt schon auf den Relegationsplatz. Das ist schon beinahe unmöglich, dass man das jetzt noch drehen kann. Will man es dennoch versuchen, dann müsste jetzt schon ein Sieg auswärts bei Eintracht Braunschweig her. Doch die Hausherren gehen klar favorisiert auf den Platz. Das sieht sehr nach Heimsieg aus.


Lesen Sie die aktuellen News:
Sportingbet
Prognose Baryssau – Köln 2017
Bwin
Prognose Chelsea – AS Rom 2017
Tipico
Prognose Bayern München – Celtic Glasgow 2017
Expekt
Prognose Manchester City – Neapel 2017
Interwetten
Prognose Leipzig – Porto 2017
Mybet
Prognose Darmstadt – Nürnberg 2017
Titanbet
Prognose Inter Mailand – AC Mailand 2017, 8. Spieltag
Bet365
Prognose 2. Bundesliga, 10. Spieltag am 15.10.2017


Top 5 Online Wettanbieter