Prognose 2. Bundesliga, 25. Spieltag am 19.03.2017

18. März 2017 | Posted in Fussballwetten
Mybet

Drei Spiele gibt es am Sonntag in der 2. Bundesliga und dreimal sieht Wettanbieter Mybet den Heimvorteil. Ob es aber auch tatsächlich dreimal Siege der Gastgeber geben wird, steht auf einem anderen Blatt. Dresden versucht sich im eigenen Stadion gegen Sandhausen. Daneben treffen noch Karlsruhe und Düsseldorf, sowie Bochum und Aue aufeinander.

Dresden-Sandhausen: Duell in der oberen Tabellenhälfte

Dynamo Dresden ist Aufsteiger und für gewöhnlich ist die erste Saison in der neuen Liga nicht ganz so einfach. Doch mit Platz 5 gibt es derzeit kaum Grund für Beschwerden. Im Gegenteil: Sollte man jetzt das Heimspiel gegen Sandhausen gewinnen, könnte man bis auf sechs Punkte an den Relegationsplatz herankommen. Zwar ist nicht unbedingt die Rede vom Aufstieg, aber mit einer starken restlichen Rückrunde wäre es nicht unmöglich. Sandhausen ist nicht ganz so weit oben, aber Platz 8 ist auf jeden Fall auch eine bisher gute Leistung. In der reinen Rückrundentabelle befinden sich beide Teams im Mittelfeld.

19.03.2017, 2. Bundesliga, 25. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Dresden gegen Sandhausen 1.90 – 3.40 – 4.10
Karlsruhe gegen Düsseldorf 2.35 – 3.10 – 3.20
Bochum gegen Aue 1.90 – 3.50 – 4.00
Wettquoten von Mybet

Karlsruhe braucht dringend den Heimsieg

Vor dem 25. Spieltag auf dem letzten Platz zu stehen, ist nicht unbedingt die beste Voraussetzung für den Klassenerhalt. Aber Karlsruhe könnte mit einem Sieg durchaus schon auf den Relegationsplatz klettern. Das soll zu Hause gelingen. In der Prognose gibt es dafür auch die Favoritenquoten. Fortuna Düsseldorf mit sieben Punkten vor dem Relegationsplatz nicht direkt vom Abstiegskampf betroffen, aber bis jetzt mit einer schlechten Ausbeute in der Rückrunde. Karlsruhe hier also tatsächlich mit einer realistischen Chance auf drei Punkte.

Aue will auswärts in Bochum punkten

Während Karlsruhe also Düsseldorf empfängt, geht es für Aue zum VfL Bochum. Dabei wird Aue auf eine Niederlage von Karlsruhe hoffen, muss aber gleichzeitig auch das Spiel gewinnen. Würde das gelingen, könnte man an Bielefeld vorbeiziehen. Allerdings stehen die Chancen nicht unbedingt gut für Aue, das auswärts in Bochum antritt. Die Gastgeber mit 30 Punkten im Mittelfeld und derzeit nicht direkt vom Abstiegskampf bedroht. Was für Bochum spricht, ist der Heimvorteil. Aber Erzgebirge Aue in der bisherigen Rückrunde mit mehr gesammelten Punkten.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

Lesen Sie die aktuellen News:
Interwetten
Prognose Sevilla – Liverpool 2017, Champions League Gruppenphase
Expekt
Prognose Monaco – Leipzig 2017, Champions League Gruppenphase
Bet-at-home
Prognose Dortmund – Tottenham 2017, Champions League Gruppenphase
Unibet
Prognose Dresden – Kaiserslautern 2017
Betclic
Prognose 1. Bundesliga, 12. Spieltag am 19.11.2017
Sportingbet
Prognose 2. Bundesliga, 14. Spieltag am 19.11.2017
Tipico
Prognose 1. Bundesliga, 12. Spieltag am 18.11.2017
Bwin
Prognose 2. Bundesliga, 14. Spieltag am 18.11.2017


Top 5 Online Wettanbieter