Prognose 2. Bundesliga, 26. Spieltag am 11.03.2018

9. März 2018 | Posted in Fussballwetten
Interwetten

Am Sonntag kommt es unter anderem zum Aufstiegsduell zwischen dem MSV Duisburg und Fortuna Düsseldorf. Ausgeglichene Quoten gibt es dafür von Wettanbieter Interwetten. Außerdem die Paarungen Union Berlin – Aue und Regensburg – Sandhausen.

Union Berlin – Aue Tipp und Quoten

Für Erzgebirge Aue ist die Luft dünn im Tabellenkeller. Platz 16 vor dem 26. Spieltag, allerdings auch noch vier Punkte Vorsprung vor Darmstadt. Sollte Aue am Sonntag in Berlin gewinnen, könnte man theoretisch sogar bis auf Platz 12 vorrücken. Das wird in der Praxis aber aufgrund des Torverhältnis scheitern, zumal dann auch die ganze Konkurrenz unmittelbar vor Aue verlieren müsste. Und dann muss Aue ja auch noch selbst gewinnen. Immerhin hat man in den letzten vier Spielen nicht mehr verloren. Zwar gab es auch drei Unentschieden, aber auch einen Sieg gegen Kaiserslautern. Gegen das musste Union zuletzt eine Niederlage einstecken. Hat aber ansonsten zwei Siege aus den letzten vier Spielen geholt. Für Sonntag spricht vor allem der Heimvorteil in der Prognose für die Gastgeber der Eisernen.

11.03.2018, 2. Bundesliga, 26. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Union Berlin gegen Aue 1.75 – 3.50 – 4.50
Duisburg gegen Düsseldorf 2.60 – 3.20 – 2.60
Regensburg gegen Sandhausen 2.00 – 3.30 – 3.60
Wettquoten von Interwetten *

(Quoten vom 09.03.2018, 17:40 Uhr)

Duisburg – Düsseldorf Tipp und Quoten

Der MSV Duisburg ist immer noch am Aufstiegskampf beteiligt, war sogar zuletzt punktgleich mit Kiel. Aber dann hat man auswärts gegen Kiel die klare 5:0 Niederlage kassiert, die ein ordentlicher Dämpfer war. Will man weiterhin oben mitspielen, darf man sich eigentlich vorerst keine Niederlage mehr erlauben. Am Sonntag empfängt man ausgerechnet Fortuna Düsseldorf. Der Tabellenführer allerdings zuletzt mit einer schwächeren Phase, die mit einem Sieg gegen St. Pauli beendet werden konnte. Für das Spiel am Sonntag gibt es ausgeglichene Quoten. Das Hinspiel jedoch ging mit 3:1 klar an die Fortuna.

Regensburg – Sandhausen Tipp und Quoten

Die Paarung Regensburg gegen Sandhausen führt in die obere Tabellenhälfte und hat durchaus Potenzial als Aufstiegskampf durchzugehen. Beide Teams bei 36 Punkten, Sandhausen mit dem zwei Treffer besseren Torverhältnis. Damit sind beide Mannschaften nur vier Punkte von Kiel auf Platz 3 entfernt. Es könnte möglicherweise also noch sehr spannend werden. Aber nur ein Team kann am Sonntag gewinnen und da hat Jahn Regensburg mit dem Heimspiel den Vorteil, der sich auch in den Quoten zeigt. Zudem hat Regensburg bisher auch eine gute Rückrunde hingelegt. Vier Siege und zwei Unentschieden aus den letzten acht Spielen. Sandhausen kommt auf drei Siege und drei Unentschieden. Allerdings ist Sandhausen nicht gerade auswärtsstark. Nur drei Siege in bisher zwölf Auswärtsspielen in dieser Saison.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter