Prognose 2. Bundesliga, 26. Spieltag am 31.03.2017

30. März 2017 | Posted in Fussballwetten
Interwetten

Nach der Länderspielpause wird jetzt auch wieder in der 2. Bundesliga gespielt. Am Freitagabend beginnt der 26. Spieltag, drei Partien stehen dafür auf dem Plan, wofür Interwetten die Quoten anbietet. Beispielsweise will Nürnberg zu Hause die drei Punkte gegen Karlsruhe holen. Dieses und zwei weitere Partien.

Karlsruhe in Nürnberg unter Druck

Für Nürnberg wird es in dieser Saison im Grunde wohl nur noch um eine etwas bessere Tabellenposition gehen, derzeit steht man auf Rang 10 und hat in dieser Hinsicht nicht viel zu befürchten, wenn es um den Abstieg geht. Natürlich vorausgesetzt an legt jetzt keine Negativserie hin. Anders sieht es dagegen für Karlsruhe aus. Derzeit nur der letzte Platz. Mit einem Sieg könnte man theoretisch auch direkt auf Platz 16 klettern, aber dafür muss man auch erst einmal in Nürnberg gewinnen, während die Konkurrenz gleichzeitig verliert. Immerhin aber: Nürnberg und Karlsruhe haben in der bisherigen Rückrunde beide nur sieben Punkte geholt. Hier könnte also auch auswärts was für Karlsruhe drin sein.

31.03.2017, 2. Bundesliga, 26. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Nürnberg gegen Karlsruhe 2.10 – 3.30 – 3.30
Düsseldorf gegen 1860 München 2.30 – 3.30 – 2.90
Aue gegen St. Pauli 2.60 – 3.20 – 2.60
Wettquoten von Interwetten

1860 will mit Auswärtssieg weiter klettern

Fortuna Düsseldorf steht in einer guten Position. 33 Punkte und Rang 8. Dagegen liegt 1860 München zwar nur auf Platz 13, hat aber auch nur fünf Punkte weniger auf dem Konto. Düsseldorf wird wohl mit dem Abstiegskampf nichts mehr zu tun haben, hat aber in der bisherigen Rückrunde nicht gut geliefert. Nur acht Punkte aus acht Spielen. 1860 München hingegen scheint sich Stück für Stück vom möglichen Abstieg zu distanzieren, immerhin mit 12 Punkten aus den letzten acht Spielen. Zum Vergleich: In der gesamten Hinrunde gab es gerade einmal nur 16 Zähler. München jetzt also durchaus auswärts für Punkte gut.

Aue im Abstiegsduell mit St. Pauli

Ob es fußballerisch ein Leckerbissen werden wird, muss sich zeigen. Aber zumindest Kampf darf man erwarten, wenn diese beiden abstiegsbedrohten Mannschaften aufeinandertreffen. Aue auf Platz 17, St. Pauli auf Platz 15. Allerdings hat St. Pauli hier eine ganz große Chance. Würde man das Auswärtsspiel gewinnen, könnte man sich einen kleinen Vorsprung auf die Abstiegsränge aufbauen. Aue hingegen muss gewinnen, wenn man an der Konkurrenz vorbeiziehen will. Ausgeglichene Quoten, obschon Aue den Heimvorteil hat. In der bisherigen Rückrunde haben beide Teams gute Leistungen gezeigt. St. Pauli 14 Zähler aus acht Spielen, Aue immerhin 10 Punkte. Wenn man so weiter macht, dürfte es am Ende für beide Teams zum Klassenerhalt reichen. Klar ist aber auch, dass eine Niederlage jetzt für beide Seiten ein ordentlicher Dämpfer wäre.


Lesen Sie die aktuellen News:
Betsson
Prognose 2. Bundesliga, 31. Spieltag am 29.04.2017
Interwetten
Prognose 1. Bundesliga, 31. Spieltag am 29.04.2017
Mybet
Prognose 2. Bundesliga, 31. Spieltag am 28.04.2017
Bet365
Prognose Leverkusen – Schalke 2017
Ladbrokes
Prognose Manchester City – Manchester United 2017
Expekt
Prognose Bayern München – Dortmund 2017, DFB Pokal Halbfinale
Sportingbet
Prognose Paris – Monaco 2017, Coupe de France Halbfinale
Betway
Prognose Atletico Madrid – Villareal 2017


Top 5 Online Wettanbieter
Bet365 Logo Bet365 100€ Bonus www.bet365.com
Bwin Logo Bwin 50€ Bonus www.bwin.com
Sportingbet Logo Sportingbet 150€ Bonus www.sportingbet.com
Interwetten Logo Interwetten 110€ Bonus www.interwetten.com
Tipico Logo Tipico 100€ Bonus www.tipico.com