Prognose 2. Bundesliga, 30. Spieltag am 21.04.2017

20. April 2017 | Posted in Fussballwetten
Bwin

Es geht auf die Zielgerade zu. Drei Spiele stehen am Freitagabend auf dem Spielplan. Unter anderem empfängt der 1. FC Kaiserslautern die Gäste vom 1860 München. Daneben treffen noch Düsseldorf und St. Pauli sowie Fürth und Dresden aufeinander. Wettquoten zu den Freitagsspielen von Bwin.

Kaiserslautern und München nah beieinander

Ein Blick auf die Tabelle zeigt, wie spannend der Abstiegskampf derzeit in der 2. Bundesliga ist. Von Platz 17 bis 10 sind es nur 5 Punkte Unterschied. Mitten drin sind auch 1860 München und der 1. FC Kaiserslautern mit dabei. Die Roten Teufel sogar punktgleich mit dem Relegationsplatz, München mit einem Zähler mehr. Entsprechend ist das hier Abstiegskampf pur und ein Sieg wäre ein ganz wichtiger Schritt zum Klassenerhalt. Der Vorteil liegt hier bei Kaiserslautern, das zu Hause spielen kann. In der Rückrunde hat 1860 aber die besseren Ergebnisse einfahren können und vier Punkte mehr in 12 Spielen geholt. Zu erwarten ist also eher, dass hier keine Mannschaft die andere vollständig dominiert.

21.04.2017, 2. Bundesliga, 30. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Kaiserslautern gegen 1860 München 2.05 – 3.25 – 3.60
Düsseldorf gegen St. Pauli 2.20 – 3.25 – 3.30
Fürth gegen Dresden 2.55 – 3.40 – 2.60
Wettquoten von Bwin

St. Pauli könnte zu Düsseldorf aufschließen

Auch Fortuna Düsseldorf und St. Pauli befinden sich mitten im Bereich der möglichen Absteiger. Mittlerweile steht St. Pauli auf Platz 14, hat aber noch ein ganzes Stück Arbeit vor sich. Das gilt aber auch für Düsseldorf, das zwar auf Platz 11 liegt, aber auch nur drei Punkte mehr als der Relegationsplatz hat. Entsprechend brisant auch dieses Spiel, in das die Gastgeber favorisiert gehen werden. Allerdings könnte der Verlauf in der bisherigen Rückrunde kaum unterschiedlicher sein. St. Pauli mit 21 Punkte aus den letzten 12 Spielen, in denen die Fortuna nur zehn Zähler einfahren konnte.

Fürth und Dresden sicher in der Liga

Als Überraschungsmannschaft kann man sicherlich Dynamo Dresden betrachten, das als Aufsteiger derzeit auf einem guten fünften Platz steht. Zum Aufstiegskampf reicht es wohl nicht mehr, dennoch hat man sich damit auf jeden Fall den Klassenerhalt gesichert. Auch Greuther Fürth braucht sich keine Sorgen auf Platz 6 machen, wenn auch mit sechs Punkten weniger als Dresden. Hier darf man also ein Duell auf Augenhöhe und gutem Niveau erwarten. Der Vorteil ist leicht bei den Gastgebern, aber Dresden hat in dieser Saison schon oft gezeigt, dass man auch auswärts für viel Gefahr sorgen kann.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Unibet
Prognose Bilbao – Berlin 2017, Euro League Gruppenphase
Mybet
Prognose Braga – Hoffenheim 2017, Euro League Gruppenphase
Betway
Prognose Atletico Madrid – AS Rom 2017, Champions League Gruppenphase
Sportingbet
Prognose Juventus Turin – Barcelona 2017, Champions League Gruppenphase
Bwin
Prognose Anderlecht – Bayern München 2017, Champions League Gruppenphase
Interwetten
Prognose Sevilla – Liverpool 2017, Champions League Gruppenphase
Expekt
Prognose Monaco – Leipzig 2017, Champions League Gruppenphase
Bet-at-home
Prognose Dortmund – Tottenham 2017, Champions League Gruppenphase


Top 5 Online Wettanbieter