Prognose 2. Bundesliga, 8. Spieltag ab 28.09.2018

28. September 2018 | Posted in Fussballwetten
Bet-at-home

Die 2. Bundesliga kennt in dieser Woche keine Pause. Schon am Freitag, dem 28.09.2018, geht es weiter. Dann beginnt der 8. Spieltag, der natürlich auch wieder neun Partien beinhalten wird. Am Freitag geht es los und geht bis zum Montag, dem 01.10.2018. Dann werden der FC Ingolstadt und Union Berlin aufeinandertreffen. Die aktuelle Tabelle gibt zwar schon einige Tendenzen wieder, aber noch ist nichts entschieden. Teams wie der 1. FC Köln und Union Berlin sind auf einem guten Weg, auch der Hamburger SV hat trotz zweier magerer Ergebnisse zuletzt noch alles in der Hand. Im Tabellenkeller muss vor allem der MSV Duisburg langsam Gas geben, um nicht den Anschluss zu verlieren.

Zu allen Spielen lassen sich die Wettquoten bei Wettanbieter Bet-at-home finden. Hier kann sowohl auf Sieg oder Unentschieden in den 3-Weg-Wetten gesetzt werden. Darüber hinaus gibt es aber auch für jede Partie noch um die 75 weitere Wettquoten, mit denen es spannend werden kann.
Interessant an diesem Spieltag ist sicherlich vor allem auch das Derby Hamburger SV gegen den FC St. Pauli. Können die Hamburger ausgerechnet in dieser Partie wieder gewinnen oder wird St. Pauli sogar am HSV vorbeiziehen?

Kiel – Darmstadt Tipp und Quoten

Auch wenn man für diese beiden Teams ins Mittelfeld der Tabelle schauen muss, ist für beide noch alles offen. Nach sieben Spieltagen liegt die Liga noch sehr dicht beieinander. So könnte Holstein Kiel mit einem Heimsieg auch einige Ränge klettern. Derzeit steht man auf Platz 12 bei neun Punkten. Einen Zähler mehr hat Darmstadt, das als Außenseiter den Platz betreten wird. Beide Teams haben ihre letzten drei Spiele nicht gewinnen können.

Bielefeld – Köln Tipp und Quoten

Am Freitagabend darf man sich vor allem auch auf die Partie Arminia Bielefeld gegen den 1. FC Köln freuen. Die Kölner aktuell mit 16 Punkten auf Platz 1 der Liga. Bielefeld steht zwar nur auf Rang 6, war aber bei 12 Punkten auch nicht ganz untätig. Zudem wird Bielefeld am Freitag auch den Heimvorteil haben. Wird der ausreichen, um gegen das favorisierte Köln zu gewinnen. Die Quoten sprechen gegen Bielefeld, das aber erst ein Saisonspiel bisher verloren hat und zuletzt acht Punkte aus den letzten vier Spielen geholt hat.

Duisburg – Regensburg Tipp und Quoten

Am Samstag kommt es zum Duell MSV Duisburg gegen Jahn Regensburg. Klare Sache derzeit: Duisburg ist das aktuelle Sorgenkind der Liga. Nur zwei Punkte haben die Zebras aus den ersten sieben Ligaspielen sammeln können. Natürlich ist die Saison noch lang, aber das sieht aktuell ganz klar nach Abstiegskampf aus. Kann man gegen Jahn Regensburg endlich den ersten Saisonsieg einfahren? Regensburg kommt gestärkt nach Duisburg, hat man doch zuletzt zweimal in Folge gewonnen. Nach dem 5:0 in Hamburg gab es einen 2:1 Heimsieg gegen Heidenheim.

Heidenheim – Bochum Tipp und Quoten

Aktuell ist es in der Liga noch so, dass man mit einem Sieg schon einige Plätze klettern kann. Das würde wohl auch gerne Heidenheim machen, das mit acht Punkten und Platz 13 derzeit nur bedingt zufrieden sein kann. Drei Niederlagen gab es in den letzten vier Spielen. Nachdem man am vorletzten Spieltag noch gegen Fürth gewinnen konnte, folgte anschließend die 1:2 Niederlage in Regensburg. Bei Bochum läuft es bedingt besser. Elf Punkte hat der VfL, zuletzt aber verlor man zu Hause gegen Dresden. Dennoch könnte etwas für die Gäste am Samstag drin sein.

28.09. – 01.10.2018, 2. Bundesliga, 8. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Bielefeld gegen Köln 3.38 – 3.55 – 1.99
Kiel gegen Darmstadt 1.96 – 3.35 – 3.69
Heidenheim gegen Bochum 2.57 – 3.20 – 2.65
Duisburg gegen Regensburg 2.42 – 3.35 – 2.71
Paderborn gegen Aue 1.71 – 3.67 – 4.51
Hamburg gegen St. Pauli 1.77 – 3.58 – 4.22
Dresden gegen Fürth 1.85 – 3.60 – 3.83
Sandhausen gegen Magdeburg 2.19 – 3.03 – 3.42
Ingolstadt gegen Union Berlin 2.24 – 3.32 – 3.02
Wettquoten von Bet-at-home *

(Quoten vom 28.09.2018, 08:17 Uhr)

Paderborn – Aue Tipp und Quoten

Kann Aufsteiger Paderborn die Klasse halten? Mit aktuell neun Punkten und Platz 11 scheint das auf jeden Fall möglich, aber man muss noch einiges drauflegen. Nach sechs ungeschlagenen Spielen in Folge hat man unter der Woche beim FC St. Pauli verloren. Im eigenen Stadion will man gegen Aue wieder für Punkte sorgen. Aue derzeit bei sieben Punkten, die größtenteils aus den vorletzten beiden Spieltagen resultieren, an denen man gegen St. Pauli und Duisburg gewinnen konnte. Am Mittwoch folgte dann aber die Niederlage zu Hause gegen Sandhausen. Für die Partie Paderborn gegen Aue liegt der Vorteil bei den Gastgebern.

Hamburg – St. Pauli Tipp und Quoten

Einen Befreiungsschlag hat der HSV nicht gerade gegen Greuther Fürth gelandet, als man sich torlos am Donnerstag verabschiedete. Doch trotz dieses Remis und der vorherigen 0:5 Niederlage gegen Regensburg steht Hamburg noch auf Platz 3 der Liga und hat insofern nicht allzu viel verloren. Doch jetzt geht es ins Derby gegen St. Pauli, das zuletzt entgegen der Hamburger Leistungen angezogen hat. Gegen Ingolstadt und Paderborn hat sich St. Pauli sechs Punkte gesichert und hat so nur einen Punkt weniger als Hamburg auf dem Konto. Hamburg zwar favorisiert, aber nach den letzten beiden Spielen ist das mit Vorsicht zu genießen.

Sandhausen – Magdeburg Tipp und Quoten

Es geht in den Tabellenkeller, wo sowohl der SV Sandhausen als auch der 1. FC Magdeburg bei nur fünf Punkten jeweils stehen. Beide Teams haben also noch viel Luft nach oben und sollte nicht mehr allzu lange warten, um fleißig mit dem Punktesammeln zu beginnen. Bei Sandhausen gelang das immerhin unter der Woche mit einem Sieg bei Erzgebirge Aue. Es war der erste Saisonsieg überhaupt in der Saison. Magdeburg hat das noch nicht geschafft und ist durch bisher fünf Unentschieden zu den fünf Punkten gekommen, davon zuletzt drei in Folge. Favorisiert für Sonntag sicherlich Gastgeber Sandhausen, aber es könnte ein Spiel sein, in dem vieles möglich ist.

Dresden – Fürth Tipp und Quoten

Am Sonntag kann man sich auch auf den Leckerbissen Dresden gegen Fürth freuen. Beide Teams mit 12 Punkten auf den Konten und damit im oberen Tabellendrittel. Welches Team wird das auch weiterhin nach diesem Spieltag sein. Dresden hat den Heimvorteil und zuletzt drei der letzten vier Spiele gewinnen können. Fürth zwar in den letzten beiden Spielen ohne Sieg, aber der letzte Gegner war der Hamburger SV. Es wird schwer für die Gäste, die sich aber dennoch etwas ausrechnen.

Ingolstadt – Union Berlin Tipp und Quoten

Ein weiteres Spiel wird es am Montagabend geben. Dann wird der FC Ingolstadt zu Hause die Gäste von Union Berlin empfangen. Das bedeutet Platz 17 bekommt Besuch von Platz 2 der Liga. Während Ingolstadt erst einen Sieg in der Saison geholt hat und zuletzt gleich dreimal in Folge verloren hat, ist Union Berlin das einzige Team der Liga, das noch gar kein Spiel verloren hat. Neben drei Siegen gab es drei Unentschieden. Zwar wird Ingolstadt noch in der Prognose favorisiert, aber die Eisernen aus Berlin haben definitiv Chancen am Montag zu punkten.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter