Prognose 2. Bundesliga, 8. Spieltag am 02.10.2016

30. September 2016 | Posted in Fussballwetten
Mybet

Eintracht Braunschweig spielt eine fantastische frühe Saison bisher und will auch am Sonntag weitere Punkte einfahren. Auswärts in Heidenheim geht es auf den Platz. Dieses und zwei weitere Spiele mit Quoten von Mybet.

Als Aufsteiger kann man derzeit mit dem sechsten Platz nach sieben Spieltagen ganz zufrieden sein. Die Würzburger Kickers haben elf Punkte gesammelt, was nicht die ganze Ausbeute ist, aber doch genug, um derzeit nichts mit dem frühen Abstiegskampf zu tun zu haben. Jetzt empfängt man 1860 München, das mit acht Punkte auf dem Konto etwas schlechter bis dato abgeschnitten hat. Der Heimvorteil sorgt dafür, dass Würzburg in der Prognose die besseren Quoten zugesprochen bekommt. Allerdings haben beide Mannschaften ihre letzten beiden Spiele nicht gewinnen können. Entsprechend also Möglichkeiten für beide Seiten.

02.10.2016, 2. Bundesliga, 8. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Würzburg gegen 1860 München 2.25 – 3.20 – 3.30
Kaiserslautern gegen Bielefeld 2.05 – 3.40 – 3.55
Heidenheim gegen Braunschweig 2.65 – 3.25 – 2.65
Wettquoten von Mybet

Nachdem Kaiserslautern gegen Dresden einen großen Schritt nach vorne gegangen ist, gab es gegen Heidenheim direkt den Schritt zurück. 3:0 musste man sich gegen Heidenheim geschlagen geben und es bleibt vorerst dabei, dass man sich im frühen Abstiegskampf befindet. Um da herauszukommen braucht es im Grunde direkt drei Punkte, die jetzt gegen Arminia Bielefeld geholt werden sollen. Die Arminia steht noch schlechter als Kaiserslautern da und hat nur vier Punkte in sieben Spielen holen können. Mit dem Heimvorteil im Rücken kann das hier also positiv für Kaiserslautern enden.

Eintracht Braunschweig will Tabellenführung ausbauen

Eine bisher ganz starke frühe Saison spielt auf jeden Fall Eintracht Braunschweig. 21 Punkte hätten es sein können, 18 sind es geworden, was eine sehr gute Ausbeute ist. Da will man jetzt auch weitermachen am Sonntag und die nächsten drei Punkte holen, um sich so zum Aufstiegskandidaten Nummer Eins aufzuspielen. Allerdings steht Heidenheim mit 14 Punkten auch alles andere als schlecht da und empfängt die Eintracht auch noch im eigenen Stadion. Entsprechend könnte das also eine knappe Nummer werden, wie letztendlich auch die Quoten beim Wettanbieter zeigen.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Tipico
Prognose Dortmund – Augsburg 2018, 24. Spieltag
Sportingbet
Prognose Manchester City – Arsenal 2018, League Cup Finale
Interwetten
Prognose Sevilla – Atletico Madrid 2018, 25. Spieltag
Betvictor
Prognose 1. Bundesliga, 24. Spieltag am 25.02.2018
Betway
Prognose 2. Bundesliga, 24. Spieltag am 25.02.2018
Bet365
Prognose Manchester United – Chelsea 2018, 28. Spieltag
Sportingbet
Prognose 1. Bundesliga, 24. Spieltag am 24.02.2018
Mybet
Prognose 2. Bundesliga, 24. Spieltag am 24.02.2018


Top 5 Online Wettanbieter