Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018

4. Oktober 2018 | Posted in Fussballwetten
Titanbet

Die 2. Bundesliga geht weiter, an diesem Wochenende steht schon der 9. Spieltag an. Beginnen wird er am Freitag, dem 05.10.2018. Zwei Spiele stehen dann auf dem Plan, unter anderem auch Darmstadt gegen den Hamburger SV. Weiter geht es dann mit drei Partien am Samstag, dem 06.10.2018. Unter anderem wird dann Greuther Fürth Besuch von Jahn Regensburg bekommen. Der Sonntag, 07.10.2018, hält ebenfalls drei Partien bereit. Darunter zu finden ist auch die Paarung Union Berlin gegen Heidenheim. Der Abschluss ist dann am Montag, dem 08.10.2018, mit 1. FC Köln gegen MSV Duisburg am Abend ab 20:30 Uhr (MEZ).

Begleitet werden kann der Spieltag natürlich auch von Sportwetten, die auch bei Titanbet abgegeben werden können. Hier gibt es ein volles Programm zur 2. Bundesliga. Das heißt, das ein jedes Spiel mit der 3-Weg-Wette genutzt werden. Da endet es aber nicht. Möglich sind auch noch viele weitere Quoten, die allesamt auch kombiniert gespielt werden können.
Interessant sind einige Spiele an diesem Spieltag. Wird Köln am Montag die Tabellenführung noch ausbauen können? Und wird Hamburg endlich wieder ein Sieg gelingen? Die Antworten gibt es in den nächsten Tagen, folgend Informationen zu allen Spielen.

Bochum – Bielefeld Tipp und Quoten

Am Freitagabend wird es ab 18:30 Uhr (MEZ) losgehen. Unter anderem mit der Partie VfL Bochum gegen Arminia Bielefeld. Das ist ein Duell der Tabellennachbarn im Mittelfeld der Liga. Bochum konnte elf Punkte in den ersten acht Spielen ansammeln. Bielefeld immerhin noch einen Zähler mehr. Zuletzt lief es für Bochum nicht mehr ganz so gut, nachdem man eigentlich gut in die Saison gefunden hat. Gegen Dresden und Heidenheim gab es Niederlagen, zuvor auch nur ein Unentschieden gegen Kiel. Auch Bielefeld hat zuletzt verloren, allerdings gegen Köln. Zuvor gab es eine Serie von vier Spielen in Folge ohne Niederlage. Für Freitag spricht dennoch der Heimvorteil für einen Sieg der Bochumer Gastgeber.

Darmstadt – Hamburg Tipp und Quoten

Ebenfalls am Freitag werden der SV Darmstadt und der Hamburger SV das Vergnügen haben. Zwar wird der HSV für das Spiel favorisiert, aber die letzten Ergebnisse waren tendenziell eher Magerkost. Nach der 0:5 Klatsche gegen Jahn Regensburg holte man nur je einen Punkt gegen Greuther Fürth und dem FC St. Pauli. Kann man in Darmstadt endlich wieder siegen? Die Gastgeber sind selbst nicht in der besten Form. Seit vier Spielen wartet man auf einen Sieg, zuletzt gab es sogar drei Niederlagen in Folge. Daher ist der Vorteil beim HSV zu sehen.

Fürth – Regensburg Tipp und Quoten

Greuther Fürth will um den Aufstieg mitspielen und das sieht aktuell auch gar nicht allzu schlecht aus. Platz 3 ist es derzeit mit fünfzehn Punkten. In den letzten beiden Spielen kamen vier Punkte durch ein Unentschieden gegen Hamburg und einen Sieg gegen Dresden zustande. Aber auch Jahn Regenbsurg war an den letzten Spieltagen nicht untätig. Nach dem sehr überraschenden 5:0 in Hamburg folgten auch noch Siege gegen Heidenheim und Duisburg. Daher wird es auch für Gastgeber Fürth kein Spaziergang auf dem heimischen Rasen.

Aue – Kiel Tipp und Quoten

Kann Holstein Kiel in dieser Saison noch einmal um den Aufstieg mitspielen? Sicherlich ist das möglich, dafür muss man aber noch ordentlich anziehen. Immerhin konnte man am letzten Spieltag eine kurze sieglose Serie beenden. Gegen Darmstadt gab es einen 4:2 Heimerfolg. Jetzt will man auch in Aue punkten. Erzgebirge Aue steht bei sieben Punkten aktuell. Sechs davon hat man gegen St. Pauli und Duisburg in Folge geholt, danach aber wieder zwei Niederlagen gegen Sandhausen und Paderborn kassiert. Daher die Chancen für Kiel nicht allzu schlecht, etwas aus Aue mitzunehmen.

05. – 08.10.2018, 2. Bundesliga, 9. Spieltag
Spiele Quoten 1-X-2
Bochum gegen Bielefeld 2.20 – 3.35 – 3.40
Darmstadt gegen Hamburg 2.95 – 3.35 – 2.40
Fürth gegen Regensburg 2.45 – 3.45 – 2.80
Aue gegen Kiel 3.00 – 3.25 – 2.40
Magdeburg gegen Dresden 2.65 – 3.20 – 2.75
St. Pauli gegen Sandhausen 2.10 – 3.30 – 3.65
Union Berlin gegen Heidenheim 1.727 – 3.70 – 5.00
Ingolstadt gegen Paderborn 2.45 – 3.50 – 2.80
Köln gegen Duisburg 1.40 – 4.75 – 8.00
Wettquoten von Titanbet *

(Quoten vom 04.10.2018 um 14:23 Uhr)

Magdeburg – Dresden Tipp und Quoten

Aktuell sieht es danach aus, als wenn das noch eine sehr lange Saison für den 1. FC Magdeburg werden könnte. Erst acht Punkte hat der Aufsteiger bisher ansammeln können. Interessanterweise hat das Team aber erst zwei Saisonspiele verloren. Durch einen Sieg und fünf Unentschieden sind die acht Punkte zustandegekommen. Allerdings ist durchaus ein positiver Trend auszumachen, da der Sieg nämlich am letzten Spieltag gegen Sandhausen gelang. Kann Magdeburg jetzt zu Hause gegen Dresden nachlegen. Dynamo steht bei 12 Punkte und hat zuletzt einige gute Ergebnisse eingefahren. Gegen Fürth musste man sich am letzten Wochenende aber geschlagen geben. Es dürfte zumindest für Dynamo ungemütlich in Magdeburg werden.

Union Berlin – Heidenheim Tipp und Quoten

Union Berlin will ganz klar im Aufstiegskampf eine Rolle spielen. Platz 2 derzeit mit 16 Punkten ist ein vielversprechender Anfang für diese Pläne. Union das einzige Team der Liga, das noch kein Spiel verloren hat. Neben vier Siegen hat es auch vier Unentschieden gegeben. Gegen Kiel und Ingolstadt hat man zuletzt zwei Siege in Folge hingelegt und geht daher auch favorisiert gegen Heidenheim ins Spiel. Die Gäste konnten zuletzt immerhin anziehen und sechs Punkte aus den letzten drei Spielen sammeln. In Berlin wird es aber schwer werden.

Ingolstadt – Paderborn Tipp und Quoten

Wohin geht die Reise für den FC Ingolstadt? Derzeit zeigt die Tendenz deutlich nach unten, nachdem man gleich viermal in Folge verloren hat. Fünf Punkte sind es demnach nur auf dem Konto, was aktuell einen Abstiegsplatz bedeutet. Will man den verlassen, wäre ein Sieg am Wochenende viel wert. Es geht gegen die Gäste vom SC Paderorn, der bei 12 Punkten auf Platz 7 steht. Paderborn mit guten Leistungen in dieser Saison. Nachdem es gegen St. Pauli eine Niederlage gegeben hat, konnte man direkt mit einem 1:0 gegen Aue die richtige Antwort geben. Im Angesicht der Lage ist für Paderborn auf jeden Fall etwas in Ingolstadt drin.

St. Pauli – Sandhausen Tipp und Quoten

13 Punkte sind es derzeit für den FC St. Pauli, womit man noch in Schlagdistanz zu den Aufstiegsplätzen ist. Das soll auch mindestens so bleiben, was durch einen Sieg am Sonntag gegen die Gäste vom SV Sandhausen gewährleistet werden soll. St. Pauli zu Hause die favorisierte Mannschaft. Für Sandhausen könnte es schwer werden. Das Team steht bei nur fünf Punkten auf dem Relegationsplatz im Tabellenkeller. Zwar gelang am vorletzten Spieltag endlich ein Sieg mit dem 2:0 in Aue, aber anschließend unterlag man direkt zu Hause Magdeburg. Daher gute Aussichten für St. Pauli am Sonntag.

Köln – Duisburg Tipp und Quoten

Das letzte Spiel an diesem 9. Spieltag findet am Montag statt. Dann wird der 1. FC Köln die Gäste vom MSV Duisburg empfangen. Kurz gesagt: Ziemlich viel spricht dafür, dass Köln sich die drei Punkte sichern wird. Die Kölner derzeit mit 19 Punkten auf Platz 1, Duisburg bildet mit schlichten zwei Punkten das Schlusslicht der Liga. Der Heimvorteil tut das Übrige, um von einem Kölner Sieg auszugehen. Zuletzt gewann Köln mit 3:1 in Bielefeld, während Duisburg zu Hause mit 1:3 Jahn Regensburg unterlag.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League
Bet365
Prognose AS Rom – Lazio Rom 2018, Serie A


Top 5 Online Wettanbieter