Prognose Arsenal – Köln 2017

13. September 2017 | Posted in Fussballwetten
Mybet

In der Euro League kommt es zu einer interessante Begegnung am 1. Spieltag. Der FC Arsenal freut sich auf Besuch vom 1. FC Köln. In zweifacher Hinsicht ein bemerkenswertes Duell. Mybet setzt deutlich auf die Engländer.

Arsenal erstmals Euro League

Gemeinsam haben Arsenal und Köln, das beide Teams noch nie Europa League gespielt haben. Allerdings kommt man aus unterschiedlichen Richtungen. Für Arsenal kommt es einem Abstieg gleich. Seit 1999 konnte man sich durchgehend für die Champions League qualifizieren, seit 2006 sogar immer deren Gruppenphase überstehen. Nach dem fünften Platz in der Vorsaison in der Premier League geht es jetzt erstmals in die Euro League, auch wenn man zuvor schon UEFA Cup gespielt hat. Das macht Arsenal zu einem Mitfavoriten auf den Titel und entsprechend auch für die Gruppe H, in der neben Köln auch noch Roter Stern Belgrad und Baryssau spielen. Für Arsenal ist das Weiterkommen also eine absolute Pflichtaufgabe. In der Prognose darf man sich für dieses erstes Spiel über eine saftige Favoritenrolle freuen.

Köln endlich wieder international

In der Kölner Vereinsgeschichte gibt es so manchen Erfolg, auch international hat man durchaus Akzente setzen können und sowohl im Pokal der Pokalsieger, UEFA Cup und Pokal der Landesmeister gespielt. Den letzten internationalen Auftritt hatte man in der Saison 1992/93. Damals war schon nach der 1. Runde gegen Celtic Glasgow Schluss. Nach einer fantastischen Saison in der Bundesliga hat man sich dieses Ticket verdient und will jetzt natürlich nicht gleich unter die Räder kommen. Abgesehen von Arsenal scheinen die anderen Gruppengegner auch machbar. Klar ist aber auch, dass jetzt in London ein sehr schweres Spiel ansteht, bei dem es nicht mehr als die ganz klare Außenseiterrolle im Vorfeld geben kann.

Arsenal gegen Köln
Euro League Wetten Mybet 1 X 2
Donnerstag, 14.09.2017 1.35 5.00 8.50

Die Quoten zu Arsenal-Köln

Will man es auf den Punkt bringen, dann spricht alles für Arsenal und sehr wenig für Köln. Aber vielleicht kann Köln ja doch eine gute Figur in London abgeben. Arsenal schon mit zwei Niederlagen aus vier Saisonspielen, entsprechend vielleicht nicht so sattelfest, wie es mal der Fall gewesen ist. Auf der anderen Seite aber die Kölner, die bisher sogar alle ihre drei Saisonspiele verloren haben. Einzig im Pokal in der 1. Runde konnte man gegen den Leher TS gewinnen. Das ist aber ein anderes Kaliber als Arsenal. Auch wenn die Gunners angeschlagen sein sollten, ist die Mannschaft doch bärenstark besetzt und entsprechend zu Hause favorisiert. Die Bilanz zwischen Arsenal und Köln ist übrigens ausgeglichen. 1971 spielte man zweimal im UEFA Cup gegeneinander. Beide Teams konnten ihre Heimspiele gewinnen. Damals Viertelfinale, Köln kam aufgrund eines Auswärtstors weiter, scheiterte danach aber im Halbfinale an Juventus Turin.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Interwetten
Prognose St. Pauli – Bochum 2017
Betsafe
Prognose 2. Bundesliga, 18. Spieltag am 17.12.2017
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 17. Spieltag am 17.12.2017
Bet-at-home
Prognose Lyon – Marseille 2017
Ladbrokes
Prognose Bournemouth – Liverpool 2017
Mybet
Prognose 1. Bundesliga, 17. Spieltag am 16.12.2017
Betway
Prognose 2. Bundesliga, 18. Spieltag am 16.12.2017
Unibet
Prognose Manchester City – Tottenham 2017, 18. Spieltag


Top 5 Online Wettanbieter