Prognose AS Rom – Atletico Madrid 2017, 1. Spieltag Gruppenphase

11. September 2017 | Posted in Fussballwetten
Bet365

Spannende Paarung zum Auftakt in Gruppe C der Champions League. Der AS Rom freut sich auf Besuch von Atletico Madrid. Die Gäste allerdings sogar leicht favorisiert, wie die entsprechenden Quoten von Bet365 zeigen.

AS Rom zurück in der Champions League

In der letzten Saison musste der AS Rom auf die Champions League Teilnahme verzichten, da man in den Playoffs am FC Porto scheiterte. Jetzt ist man aber wieder mit dabei und das in einer äußerst interessanten Gruppe C. Hier bekommt man es neben Atletico Madrid und Außenseiter Qarabag Agdam auch mit dem FC Chelsea zu tun. Hier ist das Weiterkommen also keinesfalls sicher und schon am 1. Spieltag stehen wichtige Punkte auf dem Spiel, die am Ende darüber entscheiden, ob man weiterkommt oder nicht. Vor allem auch deshalb, da es gegen Atletico zu Hause auf den Platz geht. Dafür gibt es keine Favoritenrolle für den AS Rom, der vor zwei Jahren das Achtelfinale erreichte. Der größte Erfolg war bis dato aber im Pokal der Landesmeister der Finaleinzug 1984.

Atletico will auswärts punkten

Auch für Atletico Madrid wird es sicherlich kein Spaziergang in Rom, wie die recht ausgeglichenen Quoten in der Prognose zeigen. Dennoch muss man Atletico auf der Rechnung haben. b Das ist durchaus eine beeindruckende Leistung. Interessant daran vor allem auch, dass man in allen vier Fällen immer nur an Real Madrid gescheitert ist. Im Grunde sollte das Weiterkommen also kein Problem darstellen, mit Chelsea und AS Rom in einer Gruppe ist es aber nicht garantiert. Entsprechend will Madrid hier im ersten Spiel schon Auswärts für Resultate sorgen und hat sicherlich auch das Potenzial dafür.

AS Rom gegen Atletico Madrid
Champions League Wetten Bet365 1 X 2
Dienstag, 12.09.2017 2.87 3.20 2.75

Die Quoten zu AS Rom – Atletico Madrid

Zweimal haben diese beiden Teams gegeneinander gespielt, das war 1999 im damaligen UEFA Cup Viertelfinale. Es gab Hin- und Rückspiel, beide Spiele gewann Atletico Madrid mit 2:1. Seitdem ist viel Zeit vergangen und man trifft in der Champions League aufeinander. Betrachtet man die Leistungen der letzten Jahre von Atletico in der Königsklasse, ist die leichte Favoritenrolle auswärts absolut gerechtfertigt. Allerdings ist man holprig in die neue Saison gekommen und hat nur eines der bisherigen drei Ligaspiele gewonnen, die anderen beiden endeten Unentschieden. Der AS Rom gewann zum Auftakt, verlor dann aber gegen Inter Mailand. Atletico also keinesfalls allzu dominierend zu erwarten.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Interwetten
Prognose St. Pauli – Bochum 2017
Betsafe
Prognose 2. Bundesliga, 18. Spieltag am 17.12.2017
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 17. Spieltag am 17.12.2017
Bet-at-home
Prognose Lyon – Marseille 2017
Ladbrokes
Prognose Bournemouth – Liverpool 2017
Mybet
Prognose 1. Bundesliga, 17. Spieltag am 16.12.2017
Betway
Prognose 2. Bundesliga, 18. Spieltag am 16.12.2017
Unibet
Prognose Manchester City – Tottenham 2017, 18. Spieltag


Top 5 Online Wettanbieter