Prognose AS Rom – Schachtar Donezk 2018, Champions League Achtelfinale

12. März 2018 | Posted in Fussballwetten
Unibet

Der AS Rom muss im Rückspiel eine starke Leistung erbringen, es gilt einen Rückstand gegen Schachtar Donzek aufzuholen. Scheitert die Roma erneut an diesem Gegner? Unibet mit den Wettquoten zum Champions League Spiel am Dienstag.

AS Rom zu Hause unter Druck

Für den AS Rom gibt es am Dienstagabend gleich eine doppelte Drucksituation. Nicht nur hat man das Hinspiel gegen Schachtar Donzek verloren und muss jetzt gewinnen, auch ist man schon 2011 genau an diesem Gegner gescheitert. Damals auch nicht gerade knapp, da man beide Spiele verloren hat. Für die Roma gibt es im Heimspiel die Favoritenrolle, die sich auch in der Prognose und den Quoten zeigt. Bisher hat man aber nicht sonderlich gut gegen Schachtar ausgesehen. Schon vor zwei Jahren war im Achtelfinale die Reise vorbei, damals allerdings gegen Real Madrid. In der Serie A steht die Roma derzeit auf Platz 3.

Donezk hat es in der Hand

Für Schachtar Donezk sind die Chancen real, dass es noch einmal zum Viertelfinale reicht. Das ist in der Champions League bisher nur ein einziges Mal gelungen und zwar 2011 mit dem Weiterkommen im Achtelfinale gegen den AS Rom. Jetzt hat man erneut das Hinspiel gewonnen und es würde schon ein Unentschieden in Rom reichen, um tatsächlich die nächste Runde zu erreichen. In der Prognose wird Schachtar natürlich auswärts als Außenseiter gehandelt, hat aber schon bewiesen, dass man mit der Roma mithalten kann. Die Bilanz bisher spricht klar eine Sprache für die Gäste.

AS Rom gegen Schachtar Donezk
Champions League Wetten Unibet * 1 X 2
Dienstag, 13.03.2018 1.72 4.20 4.90

(Quoten vom 12.03.2018, 17:00 Uhr)

AS Rom – Schachtar Donezk Tipp und Quoten

Fünfmal haben der AS Rom und Schachtar Donzek seit 2006 gegeneinander gespielt. Das erste Spiel 2006 gewann die Roma, es folgten vier Siege in Folge von Donezk. Die Bilanz spricht am Dienstag also klar für die Gäste, die im Hinspiel einmal mehr bewiesen haben, dass sie mit einem solchen Favoriten durchaus mithalten können. Die Bedingungen im Hinspiel waren vor allem sehr kalt. Der AS Rom hat stark begonnen und vor allem in der 1. Halbzeit eine gute Leistung gebracht, dann aber in der zweiten Halbzeit abgebaut. Rein vom Potenzial her ist der Gastgeber am Dienstag stärker. Ein Vorteil ist sicherlich, dass man auch mit einem 1:0 weiterkommen könnte. Ein Gegentor würde die Drucksituation nur bedingt erhöhen.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter