Prognose AS Rom – Villareal 2017

20. Februar 2017 | Posted in Fussballwetten
Expekt

Das Spiel kann irgendwie ausgehen und vermutlich wird dennoch der AS Rom die nächste Runde erreichen. Ein klares 0:4 auswärts im Hinspiel bringt die Römer in eine komfortable Situation, in der man es auch mal ruhiger angehen lassen kann. Interessant wird es dann aber dennoch für das Rückspiel, denn theoretisch kann das jetzt auch Villareal gewinnen, ohne dass sich etwas am Ergebnis verändert. Expekt setzt dennoch auf die Gastgeber.

Der AS Rom mit besten Karten

Mit einem 4:0 im Rücken hat der AS Rom beste Karten, um die nächste Runde zu erreichen. Hier müsste es schon mit dem Teufel zugehen, wenn man doch noch ausscheiden sollte. Außerdem gibt es ja auch noch den Heimvorteil. Damit hat sich Rom auf jeden Fall mit zu den Favoriten gespielt, die diese Saison auf den Titel gehandelt werden, auch wenn an der Spitze Manchester United genannt wird. Im letzten Jahr scheiterte man noch im Achtelfinale der Königsklasse, jetzt will man in der Euro League für Furore sorgen. 2015 scheiterte man hier noch im Achtelfinale, in das man jetzt ziemlich sicher einziehen wird.

Villareal kaum noch mit Chancen

Da kann einem die Laune schon mal vergehen. Da man das Hinspiel zu Hause verloren hat, muss man wenigstens nicht vor heimischer Kulisse ausscheiden. Villareal muss einen 4:0 Rückstand aufholen, was wohl aller Wahrscheinlichkeit nicht gelingen wird, da man jetzt auch noch auswärts als Außenseiter gehandelt wird. Aber natürlich will man es nicht unversucht lassen und alles geben. Konnte man im letzten Jahr noch das Halbfinale erreichen, wird dieses Mal wohl schon in der Zwischenrunde Schluss sein.

AS Rom gegen Villareal
Euro League Wetten Expekt 1 X 2
Donnerstag, 23.02.2017 1.72 3.80 4.75

Die Quoten zu AS Rom-Villareal

Deutliche Quoten gibt es auch für das Rückspiel, der AS Rom also im Heimspiel favorisiert. Villareal muss hier also einmal gegen starke Gastgeber und auch noch gegen das Ergebnis angehen. Allerdings mag das auch interessant werden, denn die Gastgeber können es durchaus auch ruhiger angehen lassen und müssen nicht erneut auf einen Kantersieg setzen. So ein Spiel kann am Ende auch mal Unentschieden ausgehen oder sogar die Gäste als Sieger sehen, ohne das am eigentlichen Ergebnis etwas geändert wird. Die klare Favoritenrolle wird also womöglich eben gerade aufgrund des Hinspielergebnisses aufgeweicht.

 



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Bwin
Prognose Hannover – Stuttgart 2017
Expekt
Prognose 2. Bundesliga, 15. Spieltag am 24.11.2017
Titanbet
Prognose Köln – Arsenal 2017, Euro League Gruppenphase
Unibet
Prognose Bilbao – Berlin 2017, Euro League Gruppenphase
Mybet
Prognose Braga – Hoffenheim 2017, Euro League Gruppenphase
Betway
Prognose Atletico Madrid – AS Rom 2017, Champions League Gruppenphase
Sportingbet
Prognose Juventus Turin – Barcelona 2017, Champions League Gruppenphase
Bwin
Prognose Anderlecht – Bayern München 2017, Champions League Gruppenphase


Top 5 Online Wettanbieter