Prognose Atletico Madrid – Barcelona 2017, 8. Spieltag

12. Oktober 2017 | Posted in Fussballwetten
Interwetten

Barcelona hat in der spanischen Liga ordentlich vorgelegt. Kann Atletico Madrid dem Favoriten ein Bein stellen? Am Samstag die Partie Atletico Madrid gegen FC Barcelona vom 8. Spieltag mit den Quoten von Interwetten.

Atletico könnte Rückstand verkürzen

Die spanische Liga stellt sich aktuell wie folgt dar: Barcelona ganz vorne mit 21 Punkten, dahinter eine Verfolgergruppe, die schon einigen Abstand hat. Unter anderem auch Atletico Madrid auf Rang 4 mit 15 Punkten (und damit einen Zähler vor Stadtrivale Real). Neben Real Madrid und Barcelona ist Atletico das einzige Team, das womöglich ernsthafte Chancen auf eine Meisterschaft hat. Wenn das aber in dieser Saison tatsächlich möglich sein soll, muss jetzt am besten ein Sieg in diesem Spiel her. Würde man verlieren, wären es schon neun Punkte Rückstand zur Spitze und damit wäre jeder Meisterschaftsgedanke verloren. Aber natürlich geht es Atletico ebenso darum, die Punkte zu sammeln, um sich gegen die direkte Konkurrenz durchsetzen zu können, die man im Kampf um die Champions League Plätze hat.

Barcelona mit Chance Vorsprung auszubauen

Für den FC Barcelona ist das Ziel in dieser Saison klar. Die Meisterschaft soll gewonnen werden und vor dem 8. Spieltag sieht es derzeit auch ziemlich gut aus. Auf der einen Seite hat man mit 21 Punkten aus sieben Spielen die volle Ausbeute geschafft, auf der anderen Seite hat die Konkurrenz – allen voran Real Madrid – nicht alle Punkte holen können. Atletico ist ein potenziell direkter Konkurrent für Barca, das damit eine große Chance hat, den Vorsprung auszubauen und schon früh auf Meisterschaftskurs zu gehen. Bei einer Niederlage hingegen würde das Spitzenfeld wieder näher zusammenrücken, was aus der Sicht der Spannung natürlich auch interessant wäre. Und allzu einfach werden es die Katalanen in Madrid nicht haben – trotz Quotenvorsprung in der Prognose.

Atletico Madrid gegen Barcelona
Primera Division Wetten Interwetten 1 X 2
Samstag, 14.10.2017 2.95 3.30 2.40

Die Quoten zu Atletico Madrid-Barcelona

Die Quoten zeigen es, dass der FC Barcelona auch auswärts bei Atletico Madrid favorisiert wird. Allerdings legen die Quoten auch nah, dass es dort sicherlich nicht einfach werden wird. In der Prognose kann man also von einem eher knappen Spiel ausgehen, denn Atletico wird es den Gästen sehr schwermachen wollen. In den letzten Jahren waren die Ergebnisse meist knapp, aber meist auch mit dem besseren Ende für Barca. So gab es im letzten Februar den 1:2 Auswärtssieg bei Atletico. Im Hinspiel holte Madrid aber ein 1:1 in Barcelona. Entsprechend also die Gäste favorisiert, aber einen Kantersieg sollte man wohl hier nicht unbedingt auf der Rechnung haben.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter