Prognose Atletico Madrid – Leverkusen 2017, Champions League

14. März 2017 | Posted in Fussballwetten
Ladbrokes

Bayer Leverkusen steht vor einer schier auflösbaren Aufgabe. Nicht nur muss man auswärts bei Atletico Madrid antreten, sondern auch noch das Hinspielergebnis von 4:2 drehen. Entsprechend also die Chancen aufs Weiterkommen sehr gering. Das gilt sogar schon für die Siegquoten in Madrid von Ladbrokes.

Madrid klar im eigenen Stadion favorisiert

Für Leverkusen geht es hier nicht gegen irgendeine Mannschaft, sondern gegen Atletico Madrid, das in den letzten drei Jahren zweimal das Finale der Champions League erreicht hat. In der Liga hinkt Atletico zwar derzeit der Spitzengruppe etwas hinterher, aber gerade auf internationalem Parkett wollen die Spanier erneut für Furore sorgen. Das Weiterkommen im Achtelfinale scheint dabei nur noch Formsache zu sein. Aber natürlich wäre es vollkommen falsch, jetzt schon von einem sicheren Sieg auszugehen. Die Gäste werden sich noch einmal voll reinhängen. Dennoch hat Atletico beste Karten auf den Sieg und damit sowieso das Weiterkommen.

Leverkusen vor schwerer Aufgabe

In Madrid bei Atletico zu gewinnen, ist schon schwer genug. Wenn man dann aber noch einem 4:2 Rückstand hinterherlaufen muss, wird die Sache ganz unangenehm. Leverkusen hat durchaus starke Leistungen im Hinspiel gezeigt, am Einsatz hat es nicht gemangelt. Aber letztendlich war Madrid einfach stärker und bei vier Gegentoren wird es dann natürlich schwer mit dem Erreichen der nächsten Runde. Mit neuem Trainer auf der Bank will man dennoch diese Außenseiterrolle annehmen und das Ergebnis doch noch drehen. Allerdings: Drei Tore müssen dafür mindestens her.

Atletico Madrid gegen Leverkusen
Champions League Wetten Ladbrokes 1 X 2
Mittwoch, 15.03.2017 1.61 4.00 5.25

Die Quoten zu Atletico Madrid-Leverkusen

In der Prognose sieht die Sache wirklich düster aus. Nicht nur muss Leverkusen auswärts gewinnen, sondern auch noch mit mindestens 3 Toren. Aber schon alleine für den Sieg könnte es knapp werden, klare Favoritenrolle für Atletico im eigenen Stadion. Immerhin aber hat es die Werkself vor zwei Jahren bis ins Elfmeterschießen gebracht, da hatte man allerdings das Hinspiel gewonnen und letztendlich den Vorsprung aus der Hand gegeben. Der Trainerwechsel hat jüngst noch nichts gebracht, gegen Bremen gab es in der Liga nur ein 1:1. Atletico konnte dagegen das Spiel in der Liga bei Granada gewinnen. Schwer jetzt für das Spiel am Mittwoch an ein Wunder zu glauben.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Unibet
Prognose Arsenal – West Ham 2017, League Cup Viertelfinale
Bwin
Prognose Leicester – Manchester City 2017, League Cup Viertelfinale
Tipico
Prognose Paderborn – Ingolstadt 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Mybet
Prognose Mainz – Stuttgart 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Betsson
Prognose Nürnberg – Wolfsburg 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Sportingbet
Prognose Schalke – Köln 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Interwetten
Prognose St. Pauli – Bochum 2017
Betsafe
Prognose 2. Bundesliga, 18. Spieltag am 17.12.2017


Top 5 Online Wettanbieter