Prognose Barcelona – AS Rom 2018, Champions League Viertelfinale

3. April 2018 | Posted in Fussballwetten
Bwin

Im Viertelfinale der Champions League hat der AS Rom eine sehr schwere Aufgabe zu bewältigen. Das gilt insbesondere für das Hinspiel, denn dann geht es in Barcelona auf den Platz. Die Quoten von Bwin sind entsprechend deutlich.

Scheitert Barca erneut im Viertelfinale?

Seit 2006 hat der FC Barcelona viermal die Champions League gewinnen können. Vor allem unter Pep Guardiala trumpfte die Mannschaft richtig auf. Der letzte Sieg war 2015, ist also noch nicht so lange her. Allerdings ist man seitdem auch schon zweimal im Viertelfinale gescheitert, ebenso auch 2014. Für die Ansprüche der Katalanen ist das natürlich zu wenig, zumal man eigentlich auch immer unter den Topfavoriten gehandelt wurde. In der letzten Saison war gegen Juventus Turin Schluss, davor gegen Atletico. Der AS Rom scheint da noch die einfachere Aufgabe zu sein, zumal es für Barca in dieser Saison gut läuft. In der spanischen Liga führt man deutlich vor Atletico und Real Madrid und wird entsprechend die Meisterschaft gewinnen können.

Roma ganz klar Außenseiter

In der Prognose gibt es nicht viel zu deuten. Der AS Rom wird klar als Außenseiter in dieses Viertelfinale gehen und es wäre schon eine große Überraschung, wenn man sich gegen Barcelona durchsetzen sollte. Die vorherige Aufgabe im Achtelfinale kann da auch nicht wirklich als Referenz herhalten, da sich Rom gegen Schachtar Donezk durchgesetzt hat, während es Barca mit Chelsea zu tun bekam. Also auch in dieser Hinsicht spricht vieles eher für Barcelona. In der italienischen Liga Serie A spielt die Roma derzeit wieder um den Einzug in die Champions League. Mit dem Meisterschaftskampf hat man nichts zu tun, aber derzeit gute Karten auf Platz 3 oder 4. Am Mittwochabend wird man in Barcelona ganz klar das Außenseiterteam sein.

Barcelona gegen AS Rom
Champions League Wetten Bwin * 1 X 2
Mittwoch, 04.04.2018 1.22 6.50 13.00

(Quoten vom 03.04.2018, 19:40 Uhr)

Barcelona – AS Rom Tipp und Quoten

Es gibt wirklich nicht allzu viel, was in diesem Spiel für die Gäste vom AS Rom spricht. Da wäre einmal der Heimvorteil von Barcelona, aber natürlich auch die Spielstärke der Gastgeber. 2015 hat man in der Gruppenphase der Königsklasse zweimal gegeneinander gespielt. Gab es in Rom noch ein 1:1, hat Barca im Rückspiel ein klares 6:1 hingelegt, das nicht viel Raum zum Interpretieren gab. Immerhin: 2002 hat der AS ein 3:0 zu Hause gegen Barcelona hinlegen können. Das ist aber freilich schon eine ganze Weile her. Beide Teams kamen am Wochenende in ihren heimischen Ligen nicht über Unentschieden hinaus. Allerdings hat Barcelona bis zu 88. Minute gegen Sevilla mit 2:0 zurückgelegen und dann noch das Unentschieden geholt. Das dürfte sich also eher wie ein Sieg anfühlen.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Frankreich vs. Kroatien, WM 2018
Frankreich gegen Kroatien Wetten bei der WM 2018
Belgien vs. England, WM 2018
Belgien gegen England Wetten bei der WM 2018 | Spiel um Platz 3
Kroatien vs. England, WM 2018
Kroatien gegen England Wetten bei der WM 2018
Frankreich vs. Belgien, WM 2018
Frankreich gegen Belgien Wetten bei der WM 2018
Russland vs. Kroatien, WM 2018
Russland gegen Kroatien Wetten bei der WM 2018
Schweden vs. England, WM 2018
Schweden gegen England Wetten bei der WM 2018
Brasilien vs. Belgien, WM 2018
Brasilien gegen Belgien Wetten bei der WM 2018
Uruguay vs. Frankreich, WM 2018
Uruguay gegen Frankreich Wetten bei der WM 2018


Top 5 Online Wettanbieter