Prognose Barcelona – Chelsea 2018, Champions League Achtelfinale

12. März 2018 | Posted in Fussballwetten
Tipico

Das 1:1 Unentschieden aus dem Hinspiel verspricht Spannung für das Rückspiel am Mittwoch. Kann der FC Chelsea in Barcelona für eine Überraschung sorgen und sich durchsetzen? Tipico Sportwetten setzt klar auf die Katalanen.

Barcelona zu Hause alles in eigener Hand

Es ist schon eine ganze Weile her, dass es für den FC Barcelona bereits im Achtelfinale der Champions League vorbei war. Das war 2007 im Achtelfinale gegen FC Liverpool, also ein Jahr nach dem Titelgewinn. Seitdem war immer mindestens das Viertelfinale drin, dreimal konnte man in diesem Zeitraum auch die Königsklasse gewinnen. Zuletzt gelang das 2015. Jetzt gelang zwar im Hinspiel gegen Chelsea kein Sieg, aber ein Unentschieden in London ist passabel. Zudem hat Barca jetzt auch im Heimspiel alles in der Hand. Im Camp Nou wird Barcelona ganz klar favorisiert, was auch die Quoten in der Prognose zeigen. Die Chancen auf das Viertelfinale sind also groß. In der Liga braucht man sich derzeit keine Sorgen machen, liegt man doch mit acht Punkten Vorsprung vor Atletico auf Platz 1.

Hält Chelseas Serie an?

Zwar wird Chelsea für das Auswärtsspiel am Mittwoch ganz klar in der Außenseiterrolle gehandelt, aber die Statistik spricht aktuell für das englische Team. Seit 2006 hat man nicht mehr gegen Barcelona verloren. Und seitdem gab es immerhin acht Begegnungen gegeneinander. Zwei davon konnte Chelsea gewinnen, die anderen endeten jeweils mit Unentschieden. Kann Chelsea diese Serie auch am Mittwoch ausbauen? 2012 schon hat man Barcelona aus der Königsklasse geworfen und am Ende sogar den Titel geholt. In der Premier League läuft es derzeit allerdings nur bedingt gut für den amtierenden Meister. Platz 5 derzeit nur für Chelsea, womit auch ernsthaft die Champions League Teilnahme für die nächste Saison in Gefahr ist.

Barcelona gegen Chelsea
Champions League Wetten Tipico * 1 X 2
Mittwoch, 14.03.2018 1.40 4.70 8.00

(Quoten vom 12.03.2018, 18:43 Uhr)

Barcelona – Chelsea Tipp und Quoten

In den letzten acht Spielen gegeneinander gelang Barcelona kein Sieg gegen Chelsea. Nun sind solche Statistiken immer mit Vorsicht zu genießen, da sie nicht viel Aussagekraft für die aktuelle Paarung haben, aber es ist durchaus auch ein Wert für sich. Im Hinspiel hat Chelsea eine gute Leistung gezeigt und ist auch dank eines Treffers von Willian in Führung gegangen. Messi konnte jedoch ausgleichen. Der Auftritt Barcelonas war in diesem Hinspiel keinesfalls überragend, in Spanien aber ist man nicht grundlos ganz klar in der Prognose favorisiert. Dennoch ist Chelsea auch nicht irgendein Gegner, hat aber das Problem, dass man eben mindestens auch einen Treffer machen muss.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter