Prognose Barcelona – Real Madrid 2016/17, El Clasico

30. November 2016 | Posted in Fussballwetten
Bet365

Es ist mal wieder soweit, am 03.12.2016 treffen der FC Barcelona und Real Madrid im Clasico aufeinander. Aus Sicht der spanischen Meisterschaft ein spannendes Spiel, bei dem Barcelona unter Zugzwang steht. Bet365 zum Topspiel am Samstag.

Ein kurzer Blick auf die spanische Primera Division zeigt, dass dieses Spiel durchaus einen vorzeitigen Charakter haben kann. Natürlich entscheidet sich die Meisterschaft noch nicht am 14. Spieltag, aber schon jetzt hat Barcelona sechs Punkte Rückstand auf Madrid und bei einer Niederlage würde dieser Rückstand auch noch anwachsen. Entsprechend stehen die Katalanen hier durchaus schon sehr unter Druck und müssen im Grunde dieses Heimspiel gewinnen. In der Prognose gibt es dafür zumindest die Favoritenquoten, aber auch damit besiegt man Real nicht mal eben so. Es ist das Topspiel in Europa an diesem Wochenende.

Barcelona gegen Real Madrid
Primera Division Wetten Bet365 1 X 2
Samstag, 03.12.2016 1.80 4.00 4.20

Ein Wert ist aktuell besonders interessant, vor allem da ja auch in der Prognose Barcelona der Heimvorteil zugesprochen wird: Barcelona hat nur drei von sechs Heimspielen gewonnen, was schon bei den sonstigen Verhältnissen ein schlechter Wert ist. Im Gegenzug ist Real Madrid die beste Auswärtsmannschaft. Der Heimvorteil mag hier also nicht so gravierend ausfallen, wie er es sonst getan hat. Auch die letzten Ergebnisse sprechen eher für Real als für Barcelona und damit entgegen der Quoten. Neun Siege und ein Unentschieden für Real in den letzten zehn Spielen. Barcelona hat zwei Niederlagen und zwei Unentschieden in dieser Zeit angesammelt, nur zwei der letzten fünf Spiele konnte man gewinnen. Hier also die große Chance für die Gäste, den Vorsprung in der Meisterschaft auszubauen.

Die letzten Ergebnisse im El Clasico

Schaut man sich die Ergebnisse der letzten Jahre der beiden Teams an, dann kann man erkennen, dass der Heimvorteil oftmals nicht zu siegen geführt hat. In der letzten Saison gab es in Hin- und Rückspiel jeweils einen Auswärtssieg. Aber auch abgesehen davon gibt es zuletzt keine klare Bilanz mehr, welches Team die Nase vorne hat. Oftmals standen die Spiele bei knappen Ergebnissen, wenn man mal beispielsweise vom klaren 0:4 von Barcelona vor einem Jahr in Madrid absehen möchte. Für den Zuschauer bedeutet das nicht nur ein spannendes Spiel, sondern auch lukrative Quoten. Die von Barcelona sind hoch genug, um sie in Betracht zu ziehen, aber selbst der Außenseiter wird hier Chancen auf den Sieg haben. Doch wie nah sich die Teams auch sind, Unentschieden sind eher selten. Zuletzt in der Liga 2012.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Unibet
Prognose Bilbao – Berlin 2017, Euro League Gruppenphase
Mybet
Prognose Braga – Hoffenheim 2017, Euro League Gruppenphase
Betway
Prognose Atletico Madrid – AS Rom 2017, Champions League Gruppenphase
Sportingbet
Prognose Juventus Turin – Barcelona 2017, Champions League Gruppenphase
Bwin
Prognose Anderlecht – Bayern München 2017, Champions League Gruppenphase
Interwetten
Prognose Sevilla – Liverpool 2017, Champions League Gruppenphase
Expekt
Prognose Monaco – Leipzig 2017, Champions League Gruppenphase
Bet-at-home
Prognose Dortmund – Tottenham 2017, Champions League Gruppenphase


Top 5 Online Wettanbieter