Prognose Barcelona – Sevilla 2018, Copa del Rey Finale

18. April 2018 | Posted in Fussballwetten
Bet365

An diesem Samstag wird in Spanien das Pokalfinale ausgetragen. Es treffen der FC Barcelona und FC Sevilla aufeinander. Ohne Frage Barca für das Endspiel favorisiert, aber Sevilla will mithalten und den Triumph schaffen. Quoten zum Copa del Rey bei Bet365.

Barcelona zum vierten Mal in Folge?

In den letzten Jahren konnte keine Mannschaft dem FC Barcelona im Copa del Rey das Wasser reichen. Von 2015 bis 2017 hat Barca den Titel dreimal in Folge gewonnen. Seit 2009 stand man sieben Mal im Finale, konnte fünf mal den Copa del Rey gewinnen. Das Spiel am Samstag ist auch gleich die Neuauflage des Finales von 2016, als sich Barca mit 2:0 in der Verlängerung gegen Sevilla durchsetzen. Für das Endspiel am Samstag geht Barcelona einmal mehr in der Prognose favorisiert in das Spiel, das zum ersten Mal im Stadion Wanda Metropolitano in Madrid ausgetragen wird.
In der Liga liegt Barcelona derzeit ohnehin vorne und wird den Titel gewinnen. Vor dem 33. Spieltag hat Barcelona elf Punkte Vorsprung auf Atletico Madrid, sogar noch vier Zähler mehr auf Real. Da brennt also nichts mehr an, sodass die Chancen auf das Double in dieser Saison sehr gut stehen. In der Champions League war die Reise nach dem Viertelfinale vorbei, nachdem man im Rückspiel noch den 4:1 Vorsprung gegen den AS Rom verspielt hat. Der Sieg im Copa del Rey Finale dürfte da ein willkommener Trost sein.

Was ist für Sevilla als Außenseiter drin?

Der FC Sevilla hat es ebenso wie Barcelona ins Viertelfinale geschafft, allerdings war relativ schnell klar, dass es wohl nicht zum Weiterkommen reichen wird. Gegen Bayern München konnte man keines der beiden Spiele gewinnen, entsprechend muss man sich jetzt auf die nationalen Aufgaben konzentrieren. Und da gibt es noch einiges zu tun. Zum einen steht am Samstag das Finale im Pokal an und ein Sieg wäre ein wichtiger Triumph in dieser Saison. Durch das Pokalfinale wird Sevilla nächste Saison international spielen können, aber in der Liga könnte man die Teilnahme an der Euro League womöglich sogar verpassen. Derzeit steht man nur auf Platz 7, kann entsprechend national mit der bisherigen Spielzeit nicht zufrieden sein. In den letzten fünf Spielen möchte man noch einmal Gas, um womöglich etwas klettern zu können. Im schlimmsten Fall könnte man die Saison womöglich nur im Mittelfeld beenden.

Barcelona gegen Sevilla
Copa del Rey Wetten Bet365 * 1 X 2
Samstag, 21.04.2018 1.50 4.33 6.00

(Quoten vom 18.04.2018, 18:02 Uhr)

Bisherige Bilanz zu Barcelona – Sevilla

Offiziell werden 161 Partien gelistet, die Barcelona und Sevilla schon gegeneinander gespielt haben. Das ist natürlich eine große Zahl und Barca liegt deutlich in der Bilanz vorne. 87 Siege gehen auf das Konto der Katalanen, Sevilla konnte nur 39 Spiele gewinnen. 35 Unentschieden kamen bei dieser Paarung heraus. 2016 hat man zuletzt im Copa del Rey gespielt, damals ebenfalls das Finale, das Barcelona erst in der Verlängerung mit 2:0 gewinnen konnte. Sechs Jahre davor setzte sich Sevilla mit einem Sieg in zwei Spielen gegen Barca durch. In der Liga hat man bereits Hin- und Rückspiel hinter sich. Konnte sich Barcelona im Hinspiel noch einen 2:1 Sieg sichern, erkämpfte sich Sevilla im Rückspiel ein 2:2. Wobei streng genommen sich Barcelona diesen Punkt erkämpft hat. Bis zu 88. Minute führte Sevilla in diesem Spiel Ende März mit 2:0, ehe Suarez und Messi für den Ausgleich sorgten.

Barcelona – Sevilla Tipp und Quoten

Interessant für dieses Spiel, das auf neutralem Boden stattfindet, ist sicherlich die letzte Begegnung, die noch gar nicht so lange her ist. Sevilla hatte Barcelona beinahe besiegt, musste sich dann aber doch nur mit einem Punkt zufriedengeben. Tendenziell kann aber Sevilla also an einem guten Tag auf jeden Fall auch gegen Barca gewinnen, gerade in einem Pokalfinale. Allerdings wartet Sevilla mittlerweile auch schon seit sieben Spielen auf einen Sieg. Gute Leistungen hat man gegen stärkere Teams durchaus gezeigt, etwa als man Manchester United in der Champions League besiegte oder auch Bayern München kurzzeitig im Hinspiel vor Probleme stellte. Barcelona zuletzt mit nur einem Punkt in der Liga und als es in der Champions League darauf ankam, mit einer mageren Leistung gegen den AS Rom. Eine Topform sieht anders aus, entsprechend Chancen auf beiden Seiten. In der Prognose aber klar Barca vorne.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter