Prognose Braga – Hoffenheim 2017, Euro League Gruppenphase

21. November 2017 | Posted in Fussballwetten
Mybet

Für Hoffenheim wird es am Donnerstag ernst. Gegen Sporting Braga muss ein Sieg her, wenn man noch die nächste Runde in der Euro League erreichen will. Auswärts wird man zwar favorisiert, einfach wird es aber nicht werden. Mybet mit den Wettquoten.

Sporting Braga im Vorteil

In der Euro League Gruppe C könnte es noch einmal spannend werden oder auch schon alles vor dem letzten Spieltag entschieden sein. Ganz vorne liegt Ludogorez Rasgrad mit acht Punkten. Einen Zähler dahinter folgt schon Sporting Braga, das damit drei Punkte Vorsprung vor Hoffenheim hat. Mit zwei Zählern liegt Istanbul Basaksehir auf dem letzten Platz. Für Braga ist dieses Spiel ein große Chance, da man womöglich schon den Einzug in die nächste Runde perfekt machen kann. Dafür braucht es sogar nur ein Unentschieden, da man das Hinspiel auswärts gewonnen hat. Dann würde der drei Punktevorsprung bestehen bleiben, sodass Hoffenheim am letzten Spieltag nicht mehr vorbeiziehen kann. Allerdings wäre es für den Vierten der portugiesischen Liga wohl sinnvoller auf Sieg zu spielen.

Hoffenheim braucht den Auswärtssieg

Für Hoffenheim ist das jetzt ein Finale. Wenn man nicht gewinnt, wird man die nächste Runde nicht erreichen können. Ein Unentschieden wäre zu wenig, da die TSG eben das Hinspiel verloren hat. An Potenzial mangelt es der Mannschaft nicht, um am Donnerstag auf internationalem Parkett den Auswärtssieg zu holen, aber mit Siegen hatte man es in letzter Zeit nicht so. Nur zwei Siege aus den letzten zehn Partien. Das könnte unterm Strich zu wenig sein. Am Donnerstag braucht es also auch die Kehrtwende. Gewinnt man sogar mit mehr als zwei Toren Unterschied (oder auch 2:3) könnte man am Ende im direkten Vergleich gegen Braga vorne liegen. Das wäre bei einem 0:1 nicht der Fall, wenn die Teams nach dem letzten Spieltag punktgleich sein sollten.

Braga gegen Hoffenheim
Euro League Wetten Mybet* 1 X 2
Donnerstag, 23.11.2017 3.05 3.70 2.15

Die Quoten zu Braga-Hoffenheim

Sicherlich lehnen sich die Buchmacher nicht zu weit aus dem Fenster, wenn sie hier Hoffenheim die Favoritenquote geben. Das Team hat eine Menge Potenzial und in dieser Saison auch schon spielerisch gute Leistungen gezeigt. Allerdings stolpert das Hoffenheimer Fuhrwerk in letzter Zeit doch einige Male. Nur zwei Siege aus den letzten zehn Spielen ist eigentlich zu wenig für die eigenen Ansprüche. Am Wochenende kam man zu Hause gegen Eintracht Frankfurt nicht über ein 1:1 hinaus. Allerdings hat auch Braga zuletzt Federn gelassen und drei Spiele in Folge nicht mehr gewonnen. Der Auswärtssieg ist möglich, allerdings muss Hoffenheim dafür mehr als zuletzt nach vorne werfen.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Unibet
Prognose Arsenal – West Ham 2017, League Cup Viertelfinale
Bwin
Prognose Leicester – Manchester City 2017, League Cup Viertelfinale
Tipico
Prognose Paderborn – Ingolstadt 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Mybet
Prognose Mainz – Stuttgart 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Betsson
Prognose Nürnberg – Wolfsburg 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Sportingbet
Prognose Schalke – Köln 2017, DFB Pokal Achtelfinale
Interwetten
Prognose St. Pauli – Bochum 2017
Betsafe
Prognose 2. Bundesliga, 18. Spieltag am 17.12.2017


Top 5 Online Wettanbieter