Prognose Celta Vigo – Real Madrid 2018

6. Januar 2018 | Posted in Fussballwetten
Interwetten

Für Real Madrid heißt es jetzt fleißig Punkte sammeln, wenn man im Meisterschaftsrennen überhaupt noch eine Chance haben will. Auch die Vize-Meisterschaft gibt es in dieser Saison nicht einfach geschenkt. Am Sonntag geht es bei Celta Vigo auf den Platz. Interwetten mit den Quoten.

Kann Celta Vigo zu Hause überraschen?

Für Celta Vigo steht es derzeit eher durchschnittlich in der spanischen Liga. Mit Platz 11 kann man zufrieden sein, ist aber eben auch irgendwo im Nirgendwo. Sechs Punkte Rückstand sind es auf die Euro League Plätze, was also durchaus eine mögliche Reichweite ist. Gegen Real Madrid wären drei Punkte überaus wichtig, aber eben auch nicht so einfach zu holen. Daher ist es auch keine Überraschung, wenn Celta Vigo in diesem Heimspiel nur in der Außenseiterrolle zu finden ist. Allerdings weiß man auch darum, dass der Gegner in dieser Saison nicht seine beste Spielzeit absolviert. Entsprechend will man mutig diese Partie angehen. Mit einem Punkt könnte man sicherlich auch leben.

Nach letzter Niederlage jetzt ein Sieg?

Im Grunde muss Real Madrid wohl alle Meisterschaftspläne begraben. Die Titelverteidigung kann man in dieser Saison abhaken. Das wird einerseits mit Blick auf die Tabelle deutlich, ebenso aber auch anhand des letzten Ergebnisses gegen Barcelona. Am letzten Spieltag kurz vor Weihnachten gab es zu Hause eine deftige 0:3 Klatsche gegen den großen Rivalen und Tabellenführer. Jetzt geht es vor allem auch darum, möglichst noch den zweiten Platz zu erreichen, was auch schon schwer genug werden wird. Atletico Madrid hat bereits vorgelegt. Reals Vorteil derzeit aber auch, dass man noch mindestens ein Spiel weniger als die Konkurrenz hat. Zu Beginn des Jahres konnte man einen klaren Sieg bei Numancia im Copa del Rey Achtelfinale einfahren.

Celta Vigo gegen Real Madrid
Primera Division Wetten Interwetten * 1 X 2
Sonntag, 07.01.2018 6.00 4.50 1.50

Celta Vigo – Real Madrid Tipp und Quoten

Für Real Madrid wird jetzt ein jedes Spiel in der Liga überaus wichtig, selbst wenn es nicht mehr um die Meisterschaft geht. Die Champions League soll es am Ende schließlich ganz sicher werden. Bei Celta Vigo wird man deutlich favorisiert. Den Gastgebern ist aber zuletzt gelungen, was Real Madrid nicht geschafft hat. Im Heimspiel im Pokal gegen Barcelona gab es ein 1:1 Unentschieden, kurz vor Weihnachten konnte man am letzten Spieltag einen Auswärtssieg bei Deportivo La Coruna einfahren. Auf diesen beiden Ergebnissen will man aufbauen und es Real zumindest sehr schwer machen. Die Favoritenrolle geht klar an den amtierenden Meister, der zwar oft genug auch in dieser Saison schon Punkte liegengelassen hat, aber ebenso auch immer wieder viele Gegner dominiert.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter