Prognose Darmstadt – Düsseldorf 2018, 28. Spieltag

30. März 2018 | Posted in Fussballwetten
Bwin

Auch am Ostermontag gibt es noch ein Spiel der 2. Bundesliga. Am Abend treffen der SV Darmstadt und Fortuna Düsseldorf aufeinander. Das ist Ab- und Aufstiegskampf nebeneinander. Wettquoten von Bwin.

Darmstadt vor schwerem Stand zu Hause

Der SV Darmstadt muss allmählich aufpassen, dass die Luft nicht zu dünn werden wird. Platz 17 derzeit für den Absteiger der letzten Saison und fünf Punkte Rückstand auf Platz 16. Der Relegationsplatz wäre immerhin eine vorläufige Sicherheit, aber eben auch schon nicht alleine an einem Spieltag erreichbar. Und dann geht es am Montag auch noch gegen den Tabellenführer. Entsprechend schwer dürfte dieses Spiel werden, auch wenn man den Heimvorteil hat. Dabei könnte aber ein Sieg schon sehr viel bewirken, selbst wenn beispielsweise Fürth und Aue an diesem Spieltag gewinnen sollten. Mit 31 Punkten wäre man wieder in Schlagdistanz zum Mittelfeld der Liga. Eine Niederlage könnte die Situation aber noch verschlimmern.

Düsseldorf will auswärts Tabellenführung ausbauen

Für Fortuna Düsseldorf kann an diesem 28. Spieltag eigentlich gar nicht viel anbrennen. Man führt die Liga derzeit hat und das mit einem komfortablen Vorsprung von sieben Punkten auf Verfolger Nürnberg. Der Aufstieg ist also in greifbarer Näher. Will man es sich zum Ende hin nicht noch viel stressiger machen, wäre ein Sieg ein weiterer sehr wichtiger Schritt. Die Chancen dafür werden in Darmstadt da sein, wenn auch die Quoten in der Prognose als relativ ausgeglichen gehandelt werden. Düsseldorf spielt aber in der Rückrunde ziemlich stark und wird vermutlich auch mehr Punkte als in der Hinrunde sammeln. Ein Sieg gegen Darmstadt sollte zu diesem Zeitpunkt eigentlich selbstverständlich sein, auch wenn es nicht einfach werden wird.

Darmstadt gegen Düsseldorf
2. Bundesliga Wetten Bwin * 1 X 2
Montag, 02.04.2018 2.60 3.25 2.70

(Quoten vom 30.03.2018, 15:07 Uhr)

Darmstadt – Düsseldorf Tipp und Quoten

Für Darmstadt wären die drei Punkte in diese Situation natürlich wesentlich wichtiger. Im Gegensatz zu Düsseldorf hat man auch keinerlei Polster, sondern muss im Gegenteil einen Rückstand aufholen. Wenn Darmstadt mit einem Punkt aus dem Spiel herausgeht, wäre man sicherlich auch nicht ganz unzufrieden, denn am Ende zählt jeder Punkt im Abstiegskampf. Ist aber die Frage, ob das überhaupt gelingen kann. Der Blick auf die Rückrundentabelle zeigt, dass diese von der Fortuna mit 22 Punkten aus den letzten 10 Spielen angeführt wird, während Darmstadt gerade mal 10 Punkte im selben Zeitraum geholt hat.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Bet365
Prognose Kiel – Nürnberg 2018, 31. Spieltag
Ladbrokes
Prognose Juventus – Neapel 2018, 34. Spieltag
Betvictor
Prognose 1. Bundesliga, 31. Spieltag am 22.04.2018
Bwin
Prognose 2. Bundesliga, 31. Spieltag am 22.04.2018
Mybet
Prognose 2. Bundesliga, 31. Spieltag am 21.04.2018
Betsson
Prognose 1. Bundesliga, 31. Spieltag am 21.04.2018
Bet365
Prognose Barcelona – Sevilla 2018, Copa del Rey Finale
Tipico
Prognose Manchester United – Tottenham 2018, FA Cup Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter