Prognose Deutschland – Spanien 2018, Freundschaftsspiel

20. März 2018 | Posted in Fussballwetten
Mybet

Für Deutschland genau wie für Spanien wird das Spiel am Freitag ein ernsthafter Test in der WM Vorbereitung. Es geht einmal mehr gegeneinander und keines Seite will das Freundschaftsspiel freiwillig verlieren. Mybet setzt auf Gastgeber Deutschland.

Deutschland empfängt in Düsseldorf

Eines der ersten Spiele von Deutschland und Spanien gegeneinander fand in den dreißiger Jahren in Köln statt. Jetzt ist man nicht unweit davon in der Düsseldorfer Esprit-Arena. Für Deutschland wird das ein wichtiger Test vor der anstehenden Weltmeisterschaft. Zwar ist noch ein bisschen Zeit, aber gerade Joachim Löw hat nicht mehr allzu viel Zeit, um sich mit der Mannschaft vorzubereiten und auch seinen endgültigen Kader festzulegen. Am Ende soll es einen Sieg geben, auch wenn das Gewinnen am Freitag sicherlich nicht allerhöchste Priorität hat. Unterm Strich wird es ein ernsthafter Test werden. Für die Weltmeisterschaft hat sich Deutschland in der Qualifikationsgruppe mit 30 Punkten qualifizieren können. Bei der WM selbst wird es zunächst gegen Schweden, Mexiko und Südkorea gehen.

Spanien in der Außenseiterolle

Der Heimvorteil für Deutschland sorgt dafür, dass Spanien in der Prognose in der leichten Außenseiterrolle gehandelt wird. Für die Spanier sicherlich etwas, womit man leben kann. Für sie geht es im Sommer darum, sich den Titel wieder zu holen, den man 2014 nicht verteidigen konnte. Der Weltmeister von 2010 schied vor vier Jahren bereits in der Vorrunde aus, hat also dahingehend noch einiges wieder aufzuholen. Auch bei der letzten Europameisterschaft war nicht mehr als das Achtelfinale drin. Nun hat Spanien einige sehr erfolgreiche Jahre hinter sich gebracht, potenziell spricht nichts dagegen, dass es noch einmal zum Titel reichen wird. In Russland wird es zunächst in der Gruppe B gegen Portugal, Marokko und den Iran gehen.

Deutschland gegen Spanien
Freundschaftsspiel Wetten Mybet * 1 X 2
Freitag, 23.03.2018 2.35 3.25 2.85

(Quoten vom 20.03.2018, 07:48 Uhr)

Deutschland – Spanien Tipp und Quoten

Einige spannende Duelle gab es bereits zwischen Deutschland und Spanien. In den letzten zehn Jahren hat man genau dreimal gegeneinander gespielt. Zweimal hatte Spanien die Nase vorne. Das war einmal im Finale der Europameisterschaft 2008 und dann noch im Halbfinale der WM 2010. Deutschland konnte sich indirekt mit dem Gewinn der WM 2014 revanchieren, zudem gab es ein 0:1 für Deutschland im November 2014. Letzteres war auch ein Freundschaftsspiel. Beide Teams haben eine sehr starke Qualifikation gespielt, mit der sich beide zu den Topfavoriten in Russland hochgespielt haben. Deutschland hat zwar den Heimvorteil, aber da beide Teams im letzten November das letzte Mal gespielt haben, muss man schauen, wie die Mannschaften in die Spiele finden.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter