Prognose Donezk – AS Rom 2018, Champions League Achtelfinale

19. Februar 2018 | Posted in Fussballwetten
Bet365

Nicht zum ersten Mal treffen Schachtar Donzek und der AS Rom in der Champions League aufeinander. Donezk führt die direkte Bilanz an und wird auch für Mittwoch favorisiert. So die Quoten bei Bet365.

Setzt sich Donezk erneut durch?

Erst einmal überhaupt hat es für Donezk weiter als das Achtelfinale in der Champions League gereicht. Das war 2011, als man dann deutlich gegen Barcelona ausgeschieden ist. Zuvor hatte man sich gegen den AS Rom im Achtelfinale durchgesetzt, dass an diesem Mittwoch eine Neuauflage erfährt. Donezk gehört sicherlich mit zu den Außenseitern im noch bestehenden Feld der Königklasse, aber der AS Rom könnte unterm Strich eine lösbare Aufgabe sein. Donezk hat sich in der Gruppe F hinter Manchester City qualifizieren und dabei dem Team von Pep Guardiola sogar eine der wenigen Niederlagen der Saison bescheren können. Zudem hat man sogar Neapel hinter sich gelassen. Der AS Rom dürfte also gewarnt sein.

Kann sich der AS Rom revanchieren?

2011 zog man den Kürzeren gegen Schachtar Donezk und bekommt jetzt die Gelegenheit für eine Revanche. Auswärts geht man nur leicht als Außenseiter ins Spiel und ist für die gesamte Paarung favorisiert. Beim letzten Mal Champions League war auch schon im Achtelfinale die Reise vorbei, allerdings gegen Real Madrid. Schachter ist ein Gegner, den die Roma nicht unterschätzen darf, sicherlich aber auch lösbar ist. Dennoch: Beim letzten Spiel auswärts gegen Donezk gab es die 3:0 Niederlage. Das Weiterkommen ins Achtelfinale war schon gar keine Selbstverständlichkeit, bekam man es doch in der Gruppe C mit Chelsea und Atletico Madrid zu tun. Am Ende konnte man sich dank des direkten Vergleichs als Gruppenerster für die nächste Runde qualifizieren.

Schachtar Donezk gegen AS Rom
Champions League Wetten Bet365 * 1 X 2
Mittwoch, 21.02.2018 2.50 3.25 2.80

(Quoten vom 19.02.2018, 13:00 Uhr)

Schachtar Donezk – AS Rom Tipp und Quoten

Vier Duelle gab es bisher gegeneinander, die letzten drei davon hat Donzek gewonnen. Beim letzten Heimspiel wurde es sogar eine klare 3:0 Nummer. Die Gäste sind also gewarnt. In der Gruppenphase haben sich eigentlich beide Teams gut behaupten können und auch starke Teams hinter sich gelassen. Schachter gelangen Siege gegen Neapel und Manchester City, wenn auch letzteres zu diesem Zeitpunkt schon durch war. Nach einer längeren Schwächephase hat der AS Rom zuletzt wieder wichtige Siege einfahren können. Donezk hatte das letzte Spiel im Dezember, was womöglich auch noch eine wichtige Rolle spielen könnte. Grundsätzlich lassen sich in der Prognose ausgeglichene Chancen sehen.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter