Prognose Frankreich vs. Island 2017, Frauen EM 1. Spieltag

17. Juli 2017 | Posted in Fussballwetten
Interwetten

Am Dienstag beginnt auch der 1. Spieltag in Gruppe C der aktuellen Fußball Europameisterschaft der Damen 2017. Es treffen Frankreich und Island aufeinander, wobei die Chancen vor Anpfiff klar bei den Wettanbietern wie Interwetten verteilt sind.

Frankreich Mitfavorit auf den Titel

Bei den letzten großen Turnieren haben die französischen Spielerinnen oftmals gute Leistungen gezeigt, zum ganz großen Wurf sollte es aber noch nicht reichen. Viertelfinale bei der WM, Viertelfinale bei den Olympischen Spielen, Viertelfinale bei der letzten Europameisterschaft. Das ist zwar einerseits gut, andererseits wächst die Lust auf mehr. Als Mitfavoriten geht man dieses Jahr in das Turnier, muss sich aber auch klar hinter Deutschland einreihen. Beim 1. Spieltag wird längst noch nicht an den Titel gedacht, es geht erst einmal darum, die Gruppenphase zu überstehen. Im ersten Spiel geht es gegen Island, danach folgen noch Österreich und die Schweiz.

Island will Punkte

Vor vier Jahren ist es Island geglückt, bei der letzten Europameisterschaft das Viertelfinale zu erreichen. Das hat man trotz Platz 3 in der Gruppe geschafft und hatte mit vier Punkten genauso viele wie Deutschland. Jeder Punkt kann am Ende zählen, um die nächste Runde zu erreichen. Gegen Frankreich will Island entsprechend versuchen, irgendwie einen Punkt zu holen, was schon ein großer Erfolg wäre. Ein Sieg will man wohl nicht unbedingt erträumen, hat aber vor vier Jahren auch drei Punkte gegen Holland in der Gruppenphase geholt. Entsprechend will man mutig den 1. Spieltag angehen. Danach geht es noch gegen Österreich und die Schweiz.

Frankreich gegen Island
Frauen EM Wetten Interwetten 1 X 2
Dienstag, 18.07.2017 1.16 6.25 16.00

Die Quoten zu Frauen Frankreich-Island

In der Prognose gibt es nicht unbedingt viele Erwartungen, die für einen isländischen Sieg sprechen. Die Quoten jedenfalls sprechen eine ganz klare Sprache und es ist schon fraglich, ob es hier überhaupt zu einem Punkt reichen kann. In der Bilanz gegeneinander spricht auch alles für die Französinnen, die bisher alle Spiele gegen Island mit Ausnahme eines 3:3 in den neunziger Jahren gewinnen konnten. Die Leistungen in diesem Jahr waren auch bereits gut, unter anderem mit Siegen gegen England und die USA. Gegen Deutschland gab es ein Unentschieden. Island hat im März einen Sieg gegen China geholt.


Lesen Sie die aktuellen News:
Sportingbet
Prognose Baryssau – Köln 2017
Bwin
Prognose Chelsea – AS Rom 2017
Tipico
Prognose Bayern München – Celtic Glasgow 2017
Expekt
Prognose Manchester City – Neapel 2017
Interwetten
Prognose Leipzig – Porto 2017
Mybet
Prognose Darmstadt – Nürnberg 2017
Titanbet
Prognose Inter Mailand – AC Mailand 2017, 8. Spieltag
Bet365
Prognose 2. Bundesliga, 10. Spieltag am 15.10.2017


Top 5 Online Wettanbieter