Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League

2. Oktober 2018 | Posted in Fussballwetten
Bwin

Der 2. Spieltag der Champions League steht an. Am Dienstag, dem 02.10.2018, wird die TSG Hoffenheim hohen Besuch von Manchester City bekommen. Das Spiel wird ab 18:55 Uhr (MEZ) in der Wirsol Rhein-Neckar-Arena stattfinden. Keine Frage ist natürlich, dass die englischen Gäste als Favoriten den Platz betreten werden. Welche Chancen hat Gastgeber Hoffenheim in diesem Spiel? Kann man aus der Außenseiterrolle heraus zu einem Punkt oder gar Sieg gelangen? Die Chancen sprechen dagegen, aber immerhin hat City schon das erste Spiel der aktuellen Champions League Saison gegen Lyon verloren. Womöglich ist also auch hier eine Überraschung drin.

Wer sich das Spiel in Sachen Champions League Wetten nicht entgehen lassen möchte, ist bei Bwin an der richtigen Adresse. Hier werden viele verschiedene Quoten und Märkte zum Spiel angeboten. Die Quoten geben eine klare Sprache ab, aber vielleicht lässt sich auch gerade dadurch ein hübscher Gewinn erzielen.
Während Manchester City zuletzt national die Tabellenspitze erobern konnte, geht Hoffenheim mit einer Niederlage gegen Leipzig in die Partie am Dienstag. Will man tatsächlich etwas aus dem Spiel mitnehmen, muss eine deutliche Leistungssteigerung her. Da City das erste Spiel schon verloren hat, will man natürlich umso mehr die nächste Partie gewinnen.

Hoffenheim zu Hause Außenseiter

Zwar hat die TSG Hoffenheim den Vorteil im eigenen Stadion zu spielen, doch allzu stark wirkt sich das nicht auf die Quoten aus. Zumindest nicht in der Hinsicht, dass sich irgendetwas an der Außenseiterrolle ändern würde. Insofern hat Hoffenheim aber nur bedingt viel zu verlieren. Wenn man das Spiel verlieren sollte, wäre das durchaus im Rahmen, wenn man danach auch gegen die anderen Gegner Lyon und Donezk Druck machen muss. Die Frage wäre dann wohl auch, wie man verlieren würde. Entsprechend gilt es für Hoffenheim erst einmal ein gutes Spiel gegen City abzuliefern. Die Generalprobe dafür ist jedenfalls schon einmal geplatzt. Gegen Leipzig gab es am Wochenende zu Hause eine 1:2 Niederlage, zuvor hatte man drei Spiele in Folge nicht verloren. City dürfte jetzt aber mit die bisher schwierigste Aufgabe der noch jungen Saison sein. Ein Punktgewinn wäre ein großer Erfolg.

Erste drei Punkte für City?

Manchester City ist als ein Topfavorit in diese Champions League Saison gestartet. Umso überraschender war die Niederlage am 1. Spieltag zu Hause gegen Olympique Lyon. Das war so sicherlich nicht geplant, letztendlich aber auch noch kein Beinbruch. Zumindest dann, wenn City jetzt die nächsten Spiele punktet. Sollte man gegen Hoffenheim wieder stolpern, würde es schon etwas ungemütlicher werden. Entsprechend soll aber am Dienstagabend auch nichts anderes entstehen als ein Auswärtssieg, wofür City in der Prognose auch sehr deutlich favorisiert wird. Das Team von Pep Guardiola geht mit drei Siegen im Rücken in das Spiel und hat durch den 2:0 Sieg am Wochenende gegen Brighton & Hove Albion die Tabellenführung der Premier League geholt. Vor allem auch, da sich Chelsea und Liverpool mit einem Unentschieden getrennt haben. Wenn City an den letzten Leistungen anknüpft, wird man ein sehr unangenehmer Gast für die Hoffenheimer sein.

Hoffenheim gegen Manchester City
Champions League Wetten Bwin * 1 X 2
Dienstag, 02.10.2018 7.75 5.25 1.36

(Quoten vom 02.10.2018, 07:38 Uhr)

Bisherige Bilanz zu Hoffenheim – Manchester City

Bei diesen Teams ist es keine Überraschung, das es bisher noch zu keiner Begegnung gekommen. Hoffenheim spielt ja auch zum ersten Mal in der Champions League. Am Dienstag dann also die erste Begegnung. Durch das Rückspiel wird es in dieser Saison auch noch mindestens eine weitere Paarung geben.

Hoffenheim – Manchester City Tipp und Quoten

Hoffenheim kann ein ungemütlicher Gegner sein, gerade auch zu Hause. Aber aktuell scheinen die Chancen nicht allzu groß, dass man wirklich Manchester City ärgern könnte. Hoffenheim mit nur einem Sieg aus den letzten fünf Spielen und schon gegen Schachtar Donezk ist man nicht über ein 2:2 Unentschieden hinausgekommen. Gegen Leipzig gab es am Wochenende eine Heimniederlage. Manchester City dagegen – mit Ausnahme des Spiels gegen Lyon – noch ungeschlagen und die letzten drei Siege in Folge haben ein Torverhältnis von 10:0. Entsprechend gibt es viele Gründe, die dafür sprechen, dass City in Hoffenheim die ersten drei Punkte holen wird und damit mindestens vorerst an der TSG in der Tabelle vorbeiziehen wird.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bet365
Prognose AS Rom – Lazio Rom 2018, Serie A


Top 5 Online Wettanbieter