Prognose Holland – Schweden 2017, WM Qualifikation

10. Oktober 2017 | Posted in Fussballwetten
Sportingbet

Wird es wieder ein großes Turnier ohne die holländische Nationalmannschaft geben? Derzeit sieht es ganz danach aus. Wenn es doch noch klappen soll, braucht die Niederlande einen hohen Sieg gegen Schweden. Sportingbet favorisiert zumindest den Gastgeber.

Holland braucht hohen Sieg

Die gute Nachricht für die Niederlande zu diesem Zeitpunkt ist, dass man es noch absolut selbst in der Hand hat und nicht auf Schützenhilfe hoffen muss. Die schlechte Nachricht ist aber, dass man nicht nur drei Punkte weniger als Schweden hat, sondern auch ein wesentlich schlechteres Torverhältnis. Gewinnt man das Spiel mit einem oder zwei Toren Unterschied, wird man trotzdem nicht den zweiten Platz belegen können. Der ist aber die einzige Möglichkeit derzeit, um überhaupt noch die Playoffs erreichen zu können. Um 12 Tore hat die Niederlande ein schlechteres Torverhältnis als Schweden und muss demnach mindestens mit 6:0 gewinnen, um dieses Missstand aufzuheben. Eine schier unlösbare Aufgabe, wenn natürlich theoretisch durchaus möglich.

Schweden hat guten Grund für drei Punkte

Schweden braucht zu diesem Zeitpunkt keine drei Punkte mehr, um vor der Niederlande zu bleiben. Ein Unentschieden würde reichen und selbst eine knappe Niederlage wäre gar kein Problem. Aber während die Gastgeber eben noch auf Platz 2 schauen, kann Schweden sogar noch den Blick auf den ersten Platz und damit der direkten Qualifikation richten. Frankreich ist nur einen Zähler vorne. Sollte Frankreich zu Hause gegen Weißrussland nicht gewinnen (im Hinspiel gab es immerhin ein Unentschieden) und Schweden gewinnt auswärts in Holland, könnte es noch einen Führungswechsel geben. Die Chancen dafür sind nicht sehr hoch, aber womöglich höher als ein Weiterkommen der Niederlande zu diesem Zeitpunkt.

Holland gegen Schweden
WM Qualifikation Wetten Sportingbet 1 X 2
Dienstag, 10.10.2017 1.83 3.90 4.00

Quoten zu Holland-Schweden

Auch wenn es die Niederlande am Ende nicht schaffen sollte, erhofft man sich sicherlich mehr als nur das müde 1:1 aus dem Hinspiel. Die Chancen für einen Heimsieg stehen nicht schlecht, entsprechend fällt auch die Prognose aus und auch die Quoten passen dazu. Allerdings hat sich Schweden in dieser Qualifikation als äußerst stark erwiesen und hat auf jeden Fall auch das Zeug zum Auswärtssieg. Spannend dürfte es werden, wenn Schweden womöglich in Führung geht. Dann wäre auch die Frage, wie hoch noch die Motivation bei den Holländern sein würde.


Lesen Sie die aktuellen News:
Interwetten
Prognose Schalke – Mainz 2017
Mybet
Prognose 2. Bundesliga, 11. Spieltag am 20.10.2017
Bet365
Prognose Luhansk – Berlin 2017
Sportingbet
Prognose Baryssau – Köln 2017
Bwin
Prognose Chelsea – AS Rom 2017
Tipico
Prognose Bayern München – Celtic Glasgow 2017
Expekt
Prognose Manchester City – Neapel 2017
Interwetten
Prognose Leipzig – Porto 2017


Top 5 Online Wettanbieter