Prognose Ingolstadt – Bochum 2018, 25. Spieltag

3. März 2018 | Posted in Fussballwetten
Betsson

Was ist für den VfL Bochum am Montagabend in Ingolstadt drin? Es braucht einen Sieg, will man nicht auf einem Abstiegsplatz den 25. Spieltag beenden. Ingolstadt aber klar in den Quoten von Betsson favorisiert.

Ingolstadt zurück ins obere Tabellendrittel?

Theoretisch kann der FC Ingolstadt den direkten Wiederaufstieg noch schaffen. Allerdings muss dafür am Montagabend ein Heimsieg gegen Bochum her. Mit einem Sieg könnte man auf 36 Punkte kommen und wäre damit vier Zähler vom Relegationsplatz entfernt. Ohne den Sieg wäre der Abstand eben doch so groß, dass die Chancen auf Aufstiegskampf gering bleiben, zumal es auch einige Konkurrenz in diesem Bereich gibt. Nach einer guten Hinrunde verlief die Rückrunde bisher für Ingolstadt eher übersichtlich. Soll es am Ende tatsächlich noch ein Plätzchen im Aufstiegsrennen geben, darf man sich nicht mehr allzu viele Ausrutscher erlauben. Zudem ist man derzeit auch nur sechs Punkte vom Relegationsplatz bei den Abstiegsrängen entfernt.

Bochum im Abstiegskampf

Für den VfL Bochum sind Punkte zu diesem Zeitpunkt auch enorm wichtig. Will man am Ende des Tages den Relegationsplatz im Tabellenkeller verlassen, muss ein Sieg her. Ein Unentschieden wäre dafür zu wenig. Nur einen Punkt Vorsprung hat man derzeit vor Darmstadt und drei vor Kaiserslautern. Beide Verfolger haben bereits am Freitag ihre Spiele gewinnen können. Für Bochum wird es auswärts keine einfache Partie, wie auch schon die Quoten in der Prognose zeigen. Der VfL Bochum derzeit mit einer sehr mageren Rückrunde. Will man nicht noch tiefer in den Abstiegskampf rutschen, muss man langsam Gas geben und die Punkte holen.

Ingolstadt gegen Bochum
2. Bundesliga Wetten Betsson * 1 X 2
Montag, 05.03.2018 1.73 3.45 4.65

(Quoten vom 03.03.2018, 17:15 Uhr)

Ingolstadt – Bochum Tipp und Quoten

Die Ergebnisse der letzten beiden Aufeinandertreffen sprechen für Bochum, allerdings waren das auch beides Heimspiele für den VfL. Das Hinspiel konnte man mit 2:0 zu Hause gewinnen. Seit 2011 gab es fünf Spiele in Ingolstadt, von denen vier der Gastgeber gewinnen konnte. Allerdings glänzt Ingolstadt in dieser Saison nicht gerade mit einer besonderen Heimstärke. Nur vier von elf Heimspielen hat man gewinnen können, fünf gingen verloren. Bochum allerdings auswärts auch nur zwei Siege aus zwölf Partien. In der bisherigen Rückrunde bleiben beide Teams hinter den eigenen Erwartungen zurück. Ingolstadt mit acht Punkten aus sieben Spielen, Bochum gerade mal mit vier Zählern. Entsprechend spricht vieles für den Sieg der Gastgeber am Montagabend.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter