Prognose Italien – Holland 2018, Freundschaftsspiel

4. Juni 2018 | Posted in Fussballwetten
Sportingbet

Wenn diese beiden Nationalteams aufeinandertreffen, dann war das in der Vergangenheit meist ein Duell auf hohem Niveau. Ob das aktuell auch der Fall ist, muss sich erst noch zeigen. Italien und Holland so kurz vor der Weltmeisterschaft im Freundschaftsspiel. Es ist aber für beide Teams keine Vorbereitung auf das nahestehende Turnier, denn beide haben die Qualifikation nicht geschafft. Es wird demnach eine Weltmeisterschaft ohne Italien und Holland geben. Umso interessanter aber das Testspiel, um zu sehen, wie weit die Teams sind, wenn es um den Neuanfang geht. Italien wird von Sportingbet für das Heimspiel in Turin favorisiert.

Am Montag, den 04.06.2018, wird es für Italien und die Niederlande um 20:45 Uhr im Turiner Allianz Stadion gegeneinander gehen. Die Bilanz spricht für Italien, ebenso wirkt sich auch der Heimvorteil in der Prognose für die Gastgeber aus. Ganz so einfach dürfte es aber nicht werden. Die italienische Nationalmannschaft zuletzt mit mageren Ergebnissen, während Holland durchaus wieder an Fahrt gewinnt. Für beide Seiten wird es darum gehen, sich auf die bevorstehenden Aufgaben in der Zukunft vorzubereiten. Die nächste Europameisterschaft soll das Ziel sein. Da wird jedes Freundschaftsspiel enorm wichtig, um ausgiebig testen zu können.

Nächste Niederlage für Italien?

Für den Weltmeister von 2006 und Vize-Europameister von 2012 sieht es derzeit nicht sonderlich rosig aus. Das verdeutlicht ein Blick auf die letzten zehn Spiele, in denen Italien gerade mal drei Siege holen konnte. Da waren auch noch Spiele in der WM Qualifikation mit dabei. Unter anderem gab es im letzten Oktober ein 1:1 zu Hause gegen Mazedonien. Danach konnte man sich in den Playoffs nicht an Schweden vorbeispielen und seitdem gab es auch nur einen Sieg in vier Testspielen. Während man gegen Argentinien und zuletzt Frankreich verloren hat, gab es gegen England wenigstens ein Unentschieden. Nur gegen Saudi-Arabien gelang ein Sieg. Es ist also noch viel Luft nach oben bei Italiens Neuanfang.

Hält Hollands Aufwind an?

Die Niederlande hat die WM Qualifikation vor allem zu Anfang verbockt, während die letzten Ergebnisse sich eigentlich sehen lassen. Am letzten Spieltag hat man sogar gegen Schweden gewonnen, gegen das Italien dann in den Playoffs ausgeschieden ist. Danach folgten Testspiele, in denen man gute Leistungen gezeigt hat. Unter anderem ein klarer 3:0 Sieg im März gegen Portugal. Zuletzt allerdings nur ein 1:1 gegen die Slowakei. Dennoch hat man den Eindruck, dass es langsam und stetig bergauf geht und Holland womöglich bei der nächsten Qualifikation zu einem Großturnier wieder bessere Chancen haben wird. In der Prognose für Montagabend gibt es aber auswärts vorerst nur die Außenseiterrolle

Italien gegen Holland
Freundschaftsspiel Wetten Sportingbet * 1 X 2
Montag, 04.06.2018 1.95 3.30 3.90

(Quoten vom 03.06.2018, 17:54 Uhr)

Bisherige Bilanz zu Italien-Holland

Natürlich hat es schon einige Spiele gegeneinander gegeben und das bei ganz verschiedenen Gelegenheiten. Auch Freundschaftsspiele waren dabei und das letzte ist noch gar nicht so lange her. Im März 2017 gewann Italien mit 2:1 auswärts gegen Holland. Insgesamt kommt Italien bis heute auf neun Siege gegen die Elftal, die sich ihrerseits drei Erfolge sichern konnte. Darunter aber auch sehr wichtige. Einer davon bei der WM 1978, ein weiterer bei der EM 2008 und noch einer in der EM-Qualifikaiton 1974. In den Testspielen hat Italien aber die Nase vorne. Bisher gab es in Freundschaftsspielen noch keinen Sieg für die Holländer gegen Italien.

Italien – Holland Tipp und Quoten

Die tatsächlichen Möglichkeiten beider Teams lassen sich schwer einschätzen. Klar ist, dass auf beiden Seiten noch Luft nach oben ist. Da keine Seite zur WM fahren wird, ist viel Einsatz in diesem Freundschaftsspiel gefragt. Italien hat den Heimvorteil, der sich auch in den Quoten der Prognose auswirkt. Allerdings waren die letzten Testspielergebnisse eher übersichtlich. Die Holländer zuletzt mit mehr Schwung und entsprechend, trotz der Quoten, könnte es da mindestens zu einem Unentschieden in Turin reichen.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Interwetten
Prognose Barcelona – Sevilla 2018, Supercups
Sportingbet
Prognose Frankfurt – Bayern München 2018, Supercup
Bet365
Prognose Arsenal – Manchester City 2018, Premier League 1. Spieltag
Expekt
Prognose 2. Bundesliga, 2. Spieltag ab 10.08.2018
Mybet
Prognose Dresden – Duisburg 2018, 2. Bundesliga
Bwin
Prognose Chelsea – Manchester City 2018, Community Shield Finale
Interwetten
Prognose Real Madrid – Juventus Turin 2018, Champions Cup
Bwin
Prognose Paris – Monaco 2018, Frankreich Supercup


Top 5 Online Wettanbieter