Prognose Juventus – Neapel 2018, 34. Spieltag

22. April 2018 | Posted in Fussballwetten
Ladbrokes

Am Sonntagabend kommt es möglicherweise zu einer Vorentscheidung im italienischen Meisterschaftskampf. Juventus Turin kann den Abstand auf Neapel erhöhen. Auf der anderen Seite kann Neapel auch noch einmal rankommen. Ladbrokes zum Topspiel der Serie A.

Juventus will Titel vorbereiten

Es mangelt Juventus Turin in den letzten Jahren sicherlich nicht an Meistertiteln. Sechs Mal in Folge hat man die Meisterschaft gewonnen, jetzt soll auch noch der siebte Titel hinzukommen. Fünf Spiele stehen noch aus, vier Punkte hat Juve derzeit Vorsprung. Das dürfte unterm Strich eigentlich reichen, allerdings kann natürlich auch noch viel passieren. Spannend wird es aber vor allem am Sonntagabend, denn dann empfängt Juventus im eigenen Stadion Verfolger Neapel. Gewinnt Juventus, dann dürfte das die Vorentscheidung im Meisterschaftskampf sein. Auch bei einem Unentschieden wäre das natürlich tendenziell eher ein Erfolg für die alte Dame. Die große Gefahr für Juventus besteht aber darin, das Heimspiel zu verlieren, womit der Meisterschaftskampf noch einmal so richtig spannend werden würde. Im Heimspiel ist man aber favorisiert.

Kann Neapel noch einmal rankommen?

Für den SSC Neapel ist es ein Finale. Man muss es gewinnen, wenn man einen Titel gewinnen will und selbst bei einem Sieg wäre die Meisterschaft noch nicht gewonnen. Klar ist aber, dass so eine Chance nicht noch einmal wiederkommt. Dass Juve vier Punkte in den restlichen vier Spielen verliert, ist nicht unbedingt wahrscheinlich, zumal Neapel dann auch alles gewinnen und auch das Torverhältnis aufholen müsste. Entsprechend muss einfach am Sonntag der Sieg in Turin her. Von hinten hat Neapel nichts zu befürchten. Der AS Rom ist vierzehn Punkte zurück, entsprechend wird Neapel mindestens die Vize-Meisterschaft gewinnen. Ist aber die Frage, wie zufrieden man damit sein kann. So nah an der Meisterschaft war man lange nicht mehr.

Juventus gegen Neapel
Serie A Wetten Ladbrokes * 1 X 2
Sonntag, 22.04.2018 2.20 3.10 3.40

(Quoten vom 22.04.2018, 09:31 Uhr)

Juventus – Neapel Tipp und Quoten

Schon das Hinspiel im Dezember hat Neapel gegen Juventus mit 0:1 verloren. Jetzt muss man sogar auswärts antreten und da gab es in den letzten Jahren nicht sonderlich viel zu holen. 2009 hat es den letzten Auswärtssieg in der Liga in Turin gegeben. Es folgte 2011 noch ein Unentschieden, ansonsten nur noch Niederlagen. Im Pokal hatte man 2012 auswärts gewonnen, aber auch im letzten Jahr das Heimspiel für sich entschieden. Womöglich sollte man Neapel also nicht ganz abschreiben, da es für die Mannschaft im Grunde wie ein KO-Spiel sein wird. Juve zuletzt mit einem Unentschieden gegen Crotone, aber auch Neapel hat immer wieder in den letzten Wochen Punkte liegen gelassen. Nachdem Juve aus der Champions League geflogen ist, wird man jetzt heiß sein, den Titel einzutüten. Entsprechend der Tipp auf einen Juve Sieg, wofür auch die Prognose spricht.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Bwin
Prognose 2. Bundesliga, 6. Spieltag ab 21.09.2018
Bet-at-home
Prognose Marseille – Frankfurt 2018, Euro League
Sportingbet
Prognose Leipzig – Salzburg 2018, Euro League
Bet365
Prognose Real Madrid – AS Rom 2018, Champions League
Betvictor
Prognose Benfica – Bayern München 2018, Champions League
Tipico
Prognose Schalke – Porto 2018, Champions League
Unibet
Prognose Liverpool – Paris 2018, Champions League
Bwin
Prognose Tottenham – Liverpool 2018, Premier League


Top 5 Online Wettanbieter