Prognose Juventus Turin – Real Madrid 2018, Champions League Viertelfinale

3. April 2018 | Posted in Fussballwetten
Bet365

Neuauflage des Vorjahresfinale. Juventus Turin empfängt am Dienstagabend Real Madrid und hat damit die Chance auf Revanche. In den Quoten von Bet365 allerdings wird Real favorisiert gehandelt. Wer sorgt in diesem Hinspiel für ein gutes Ergebnis?

Reicht Heimvorteil für Heimsieg?

Es ist nicht das erste Mal, dass Juventus Turin und Real Madrid in den letzten Jahren in der Champions League aufeinandertreffen. Im letzten Jahr verlor Juve das Finale gegen Real in Cardiff, zwei Jahre zuvor setzte sich Juve im Halbfinale gegen Real durch, verlor allerdings am Ende dennoch das Endspiel. Real Madrid für das Spiel am Dienstag favorisiert, allerdings sieht die Heimbilanz von Juventus gegen die Königlichen ziemlich gut aus. Die letzte Niederlage gegen Real in einem Heimspiel liegt schon lange zurück, 1998 war das. Entsprechend kann Juve durchaus mit breiter Brust gegen den Titelverteidiger antreten. Sah es lange Zeit in der Serie A nach einem knappen Titelrennen aus, hat Juve mittlerweile wieder die Nase deutlicher vorne. Vier Punkte Vorsprung sind es derzeit vor Neapel, entsprechend scheint national der nächste Titel schon wieder in greifbarer Nähe zu sein.

Stürmt Real nach Paris auch Turin?

Real Madrid ist in dieser Saison nicht ganz da, wo es vielleicht in den letzten Spielzeiten war. In der Liga ist man deutlich abgeschlagen von der Spitze. In der Champions League gab es auch nicht immer nur überzeugende Leistungen. Dann ging es im Achtelfinale auch noch gegen Paris St. Germain. Nach aber zwei Siegen gegen Paris muss man jetzt Real wieder zu den Topfavoriten zählen. Dreimal gewann Real in den letzten vier Jahren den Titel und hat auch das Potenzial, es noch einmal zu schaffen. Das Spiel in Turin wird allerdings nicht ganz so einfach, schon sehr oft hat man dort nicht gewinnen können. Dennoch gibt es in der Prognose eine leichte Favoritenrolle.

Juventus Turin gegen Real Madrid
Champions League Wetten Bet365 * 1 X 2
Dienstag, 03.04.2018 3.30 3.25 2.40

(Quoten vom 03.04.2018, 11:25 Uhr)

Juventus Turin – Real Madrid Tipp und Quoten

Ein Blick auf die bisherigen Ergebnisse aus den letzten Jahren zeigt, dass das keinesfalls eine so klare Angelegenheit wird. Zwar hat Real das Finale der letzten Saison gegen Juve gewonnen, zwei Jahre zuvor gelang aber kein Sieg in zwei Spielen gegen die alte Dame. Wer hat jetzt also die Nase vorne. Sicherlich muss man Real unterm Strich als spielstärker einschätzen, vor allem in der Königsklasse. Juventus stand aber ebenfalls zweimal in den letzten drei Jahren im Finale, hat also auch genügend Erfahrung, um mit so einem Spiel umzugehen. Dazu kommt auch noch der Heimvorteil der Italiener. Auf der anderen Seite hat Real sehr starke Wochen hinter sich und gerade auch gegen Paris gezeigt, was in diesem Team steckt. Grundsätzlich also die Chancen sicherlich eng beieinander.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Bet365
Prognose Kiel – Nürnberg 2018, 31. Spieltag
Ladbrokes
Prognose Juventus – Neapel 2018, 34. Spieltag
Betvictor
Prognose 1. Bundesliga, 31. Spieltag am 22.04.2018
Bwin
Prognose 2. Bundesliga, 31. Spieltag am 22.04.2018
Mybet
Prognose 2. Bundesliga, 31. Spieltag am 21.04.2018
Betsson
Prognose 1. Bundesliga, 31. Spieltag am 21.04.2018
Bet365
Prognose Barcelona – Sevilla 2018, Copa del Rey Finale
Tipico
Prognose Manchester United – Tottenham 2018, FA Cup Halbfinale


Top 5 Online Wettanbieter