Prognose Leicester City – Tottenham 2017

16. Mai 2017 | Posted in Fussballwetten
Bwin

In der letzten Saison beinahe noch direkte Konkurrenten, jetzt aber weit voneinander entfernt. Das Nachholspiel vom 34. Spieltag zwischen Leicester City und Tottenham. Für beide Teams geht es im Grunde um nichts mehr, Leicester will aber den Heimsieg. Bwin zur Premier League.

Die Saison nach dem Meistertitel

2014 erst ist man wieder in die Premier League aufgestiegen. Es folgte eine Saison, die man auf Platz 14 beendete, ehe man zum Meistertitel griff. Die letzte Spielzeit war natürlich eine Sache für sich. Am Ende hochverdient die Meisterschaft gewonnen, aber es war schwer, dieses Niveau zu halten. Derzeit steht Leicester auf Platz 11. Würde man die Saison dort beenden, wäre es durchaus eine gute Spielzeit, wenn man eben mal den Ausbruch mit der Meisterschaft außer Acht lässt. Auch in der Champions League konnte man durchaus eine Duftmarke hinterlassen. Dennoch bleibt natürlich auch der Beigeschmack, dass es Leicester wesentlich besser kann. Gegen Tottenham will man jetzt noch einmal im Heimspiel zeigen, was man drauf hat.

Tottenham sichert sich die Vize-Meisterschaft

Ab diesem Punkt wird nicht mehr viel passieren. Tottenham wird am Ende auf Platz 2 stehen, was ein großartiges Ergebnis ist, wenn man sich mal die Konkurrenz vor Augen führt. Aber seit 2010 schaffte es Tottenham stets unter die Top 6, wenn es bisher auch noch nicht zum ganz großen Erfolg gereicht hat. Dennoch hat man in dieser Saison Teams wie Arsenal, Manchester City, Liverpool und Manchester United hinter sich gelassen. Noch deutlicher kann das werden, wenn man in diesem Nachholspiel gegen Leicester weitere drei Punkte holt. Man spielt zwar auswärts, wird aber doch klar in der Prognose favorisiert.

Leicester City gegen Tottenham
Premier League Wetten Bwin 1 X 2
Donnerstag, 18.05.2017 4.25 3.60 1.85

Die Quoten zu Leicester City-Tottenham

Zwar wird Tottenham in den Quoten deutlich favorisiert, aber so einfach gibt es keinen Sieg bei Leicester City. Die eher maue Tabellenposition in dieser Saison verdankt Leicester vor allem auch der Auswärtsschwäche. Zu Hause gab es gerade einmal vier Niederlagen in siebzehn Spielen. Nicht unähnlich ist es im Verhältnis bei Tottenham, das auswärts längst nicht so oft wie zu Hause punkten konnte. Dennoch gibt es auch einen klaren Unterschied in der bisherigen gesamten Rückrunde, in der Tottenham mit 41 zu 23 Punkten beinahe doppelt so viel Beute wie Leicester City machen konnte. Im Hinspiel hat es ein 1:1 Unentschieden gegeben.

 



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

Lesen Sie die aktuellen News:
Interwetten
Prognose Sevilla – Liverpool 2017, Champions League Gruppenphase
Expekt
Prognose Monaco – Leipzig 2017, Champions League Gruppenphase
Bet-at-home
Prognose Dortmund – Tottenham 2017, Champions League Gruppenphase
Unibet
Prognose Dresden – Kaiserslautern 2017
Betclic
Prognose 1. Bundesliga, 12. Spieltag am 19.11.2017
Sportingbet
Prognose 2. Bundesliga, 14. Spieltag am 19.11.2017
Tipico
Prognose 1. Bundesliga, 12. Spieltag am 18.11.2017
Bwin
Prognose 2. Bundesliga, 14. Spieltag am 18.11.2017


Top 5 Online Wettanbieter