Prognose Leicester – Manchester City 2017, League Cup Viertelfinale

18. Dezember 2017 | Posted in Fussballwetten
Bwin

Unaufhaltsam schießt sich Manchester City bisher durch diese Saison. Kann Leicester City im Viertelfinale des League Cups zum Stolperstein werden? Die Quoten zum Spiel am Dienstag von Bwin.

Leicester hat gute Wochen hinter sich

Einige Zeit sah es nach einer recht mageren Saison für Leicester City aus. Doch mittlerweile liest sich doch der Blick auf die Tabelle der Premier League etwas anders. Nach bisher achtzehn Spielen steht Leicester auf dem achten Platz und ist durchaus in Sichtweite der Teams wie Tottenham oder Burnley darüber. Das hat man vor allem auch den letzten Wochen zu verdanken, in denen man einige Siege einfahren konnte. Jetzt geht es am Dienstag nicht in der Liga, sondern im Pokal auf den Platz. Mit Manchester City ist der Gegner nicht gerade Laufkundschaft. Immerhin aber hat man den Heimvorteil. Reicht der aus, um tatsächlich dem Topfavoriten ein Bein zu stellen? Leicester will zumindest alles reinschmeißen, auch wenn die Quoten in der Prognose klar gegen den Gastgeber sprechen.

Manchester City legt beeindruckende Hinrunde hin

Die Hinrunde ist zwar noch nicht ganz vorbei und in England geht es ja ohnehin auch ohne Winterpause weiter, aber die Zwischenbilanz für Pep Guardiola und Manchester City ist wahrlich beeindruckend. In der Champions League als erstplatziertes Team weiter und in der Premier League mit 17 Siegen und einem Unentschieden ganz klar auf dem ersten Platz. Damit lässt man Manchester United, Chelsea, Liverpool und Co. deutlich hinter sich und steuert mit ganz großen Schritten der Meisterschaft entgegen. Im League Cup soll es ebenfalls in Richtung Titel gehen, selbst wenn der nicht allzu wichtig sein sollte. In Leicester wird man es zumindest mit einem ungemütlichem Gegner zu tun bekommen.

Leicester gegen Manchester City
League Cup Wetten Bwin * 1 X 2
Dienstag, 19.12.2017 7.00 4.60 1.45

Leicester – Manchester City Tipp und Quoten

Für Leicester City gibt es in diesem Spiel technisch nichts zu verlieren. Die Außenseiterrolle ist sehr deutlich und gegen City verlieren gerade beinahe alle Gegner. Doch davon wollen sich die Gastgeber nicht beeindrucken lassen.Vier Siege gab es aus den letzten fünf Spielen, was einige Punkte eingebracht hat. Allerdings hat es am Wochenende auch eine deutliche 0:3 Niederlage zu Hause gegen Crystal Palace gegeben. Das war mit Sicherheit ein Dämpfer. Manchester City hingegen mit einem 4:1 Sieg gegen Tottenham. Die Vorzeichen für die Partie sind also deutlich: Hier müsste Leicester schon einen sehr guten Tag erwischen, um dieses Manchester City aktuell stoppen zu können.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter