Prognose Leipzig – Leverkusen 2018, 29. Spieltag

8. April 2018 | Posted in Fussballwetten
Bet365

Am Montagabend wartet noch ein Kracher auf die Fans der 1. Bundesliga. Es treffen im Kampf um einen Champions League Platz RB Leipzig und Bayer Leverkusen aufeinander. Der Vorteil liegt bei den Gästen, so zumindest auch die Quoten bei Bet365.

Bleibt Leipzig vorne?

Für Leipzig ist die internationale Saison noch gar nicht vorbei, zuletzt hat man gegen Marseille im Viertelfinale der Euro League gewonnen. Und dennoch geht es derzeit darum, erneut die Champions League erreichen zu können. Auf Platz 4 liegend hat man dazu derzeit gute Chancen. Sollte man das Spiel am Montag aber verlieren, würde Leverkusen direkt vorbeiziehen und dann könnte es auf den letzten Metern schon enger werden. Grundsätzlich könnte man aber einen großen Schritt in Richtung Königsklasse gehen, wenn aus diesem Heimspiel drei Punkte resultieren würden. Dafür wird Leipzig in der Prognose auch leicht favorisiert, wenn man auch eher von einem Duell auf Augenhöhe ausgehen kann.

Leverkusen kann vorbeiziehen

Für Bayer Levekrusen ist es eines der Spiele, in dem viel passieren kann. Für das Ende dieser Saison ist generell noch alles möglich. Man kann die Champions League erreichen, genauso aber auch noch komplett aus den europäischen Plätzen herausrutschen. Entsprechend wichtig ist das Spiel am Montagabend, da es eben auch gegen einen direkten Konkurrenten und damit große Punkte geht. Bei einer Niederlage würden die Chancen auf die Champions League ein gutes Stück sinken – ein Sieg hingegen und man wäre voll im Rennen dabei. Für Leverkusen gibt es zunächst nur die Außenseiterrolle, wenn sie auch in der Prognose eher leicht ausfällt. Potenziell kann die Werkself sicherlich die drei Punkte holen.

Leipzig gegen Leverkusen
Bundesliga Wetten Bet365 * 1 X 2
Montag, 09.04.2018 2.37 3.60 2.87

(Quoten vom 08.04.2018, 17:22 Uhr)

Leipzig – Leverkusen Tipp und Quoten

Drei Duelle gab es bisher zwischen den beiden Teams und die Bilanz dieser Paarung führt Leipzig klar an. In der letzten Saison konnte Leipzig beide Partien gewinnen, während das Hinspiel dieser Saison mit einem 2:2 Unentschieden endete. Leverkusen also bisher noch ohne Sieg gegen Leipzig und jetzt wäre es mit Blick auf die Tabelle umso wichtiger. Zwar werden die Gäste auch als Außenseiter gehandelt, letztendlich aber nur knapp. Die Quoten liegen recht eng beieinander. Wirft man nur den Blick auf die Tabelle der bisherigen Rückrunde, dann sieht man, dass Leipzig und Leverkusen dicht beieinander liegen. Das war auch schon in der Hinrunde der Fall und erklärt auch, warum kein allzu großer Unterschied in den Quoten zu finden ist.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter