Prognose Liverpool – Watford 2018, 31. Spieltag

15. März 2018 | Posted in Fussballwetten
Ladbrokes

Will der FC Liverpool ganz sicher in die Champions League einziehen, muss er in der Premier League noch mehr Gas geben. Im Heimspiel gegen Watford am Samstag werden die Reds klar favorisiert. Unter anderem auch in den Quoten von Ladbrokes.

Wie reagiert Liverpool nach der Niederlage?

Im Grunde läuft es für den FC Liverpool in dieser Saison überragend. In der Premier League spielt man klar um die Champions League Plätze mit, in der Champions League selbst hat man das Viertelfianle erreicht. In der Liga musste man aber am letzten Wochenende einen Rückschlag hinnehmen, als man bei Manchester United mit 2:1 verloren hat. Grundsätzlich wiegt diese Niederlage nur deshalb so schwer, weil man damit eine große Chance verpasst hat, sich auf Platz 2 zu schieben. So könnte es im Kampf um die Champions League Plätze doch noch mal enger werden. Hinter Liverpool liegt Chelsea mit vier Punkten Abstand. Am Samstag soll es gegen Gegner Watford drei ganz klare Punkte im Heimspiel geben. Die Quoten in der Prognose sprechen für den Gastgeber.

Überrascht Watford erneut gegen die Reds

Der FC Watford wird zwar klar in den Quoten als Außenseiter gehandelt, spielt aber eine grundsolide Saison. Vor dem 31. Spieltag liegt das Team auf Platz 10 und könnte die Saison durchaus in der oberen Tabellenhälfte beenden. Einen Punkt von den bisher 36 hat man sich im Hinspiel gegen Liverpool geholt. Jetzt geht es zwar auswärts auf den Platz, aber das Spiel wollen die Gäste nicht einfach herrschenken. In den letzten Wochen hat es einige gute Ergebnisse gegeben, zuletzt gegen Arsenal gab es jedoch eine klare Niederlage. Mit derzeit neun Punkten Vorsprung vor den Abstiegsplätzen braucht sich Watford in dieser Hinsicht keine Sorgen zu machen.

Liverpool gegen Watford
Premier League Wetten Ladbrokes * 1 X 2
Samstag, 17.03.2018 1.18 7.00 17.00

(Quoten vom 15.03.2018, 17.00 Uhr)

Liverpool – Watford Tipp und Quoten

Das Hinspiel fand am 1. Spieltag in der Hinrunde statt. Watford empfing zu Hause den FC Liverpool, der gleich zwei typische Merkmale dieser Saison zeigte. Zunächst ein starker Sturm, der zu drei Toren führte. Auf der anderen Seite aber auch eine holprige Abwehr, die drei Tore zuließ. Am Ende gab es ein 3:3. Das wäre ein Ergebnis, mit dem die Gäste sicherlich am Samstag zufrieden wären. Aber es gibt die ganz klare Außenseiterrolle. Liverpool in der bisherigen Rückrunde mit 25 Punkten, während Watford gerade mal 14 Zähler einsammeln konnte. Zudem die Reds auch nach 15 Heimspielen noch nicht einmal zu Hause verloren. Nach der Niederlage gegen United dürfte die Motivation zum Siegen groß sein.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter