Prognose Luhansk – Berlin 2017

17. Oktober 2017 | Posted in Fussballwetten
Bet365

Obwohl Berlin noch kein Spiel bisher in der Euro League gewinnen konnte, könnte nach dem 3. Spieltag alles in Ordnung sein. Dafür muss aber ein Sieg bei Sorja Luhansk her. Dafür wird man immerhin von Bet365 favorisiert.

Luhansk in der besseren Position

Die Auftaktniederlage gegen Östersunds FK war sicherlich nicht hilfreich für Luhanks. Doch anschließend schaffte man den 0:1 Sieg bei Athletic Bilbao, was ganz wichtige drei Punkte gewesen sind. So ein Sieg stärkt natürlich die Motivation, entsprechend soll jetzt auch zu Hause gegen Berlin ein Sieg folgen. Für Luhansk ist derzeit die Position besser. Nicht nur spielt man am Donnerstag zu Hause, was sich letztendlich auch in den Quoten niederschlägt, auch steht man auf Platz 2 und zwei Punkte vor Berlin und Bilbao. Sollte man gewinnen, wäre das ein ganz großer Schritt in die richtige Richtung. Allerdings wird man in der Vorschau trotzdem nur als Außenseiter gehandelt. Mit Blick auf die bisherigen Ergebnisse der Berliner muss man dennoch alles andere als erzittern.

Berlin spielt schwache Saison

Ob nun in der Euro League oder auch der Blick auf die Bundesliga: In beiden Fällen sieht man, dass Hertha BSC Berlin hinterher hinkt. Nur neun Punkte hat man in der Liga von möglichen 24 geholt. Das ist zu wenig, wenn man auch in der nächstne Saison wieder international spielen will. Und so oder so scheint das Abenteuer Euro League nicht lange zu bestehen, zumindest nicht, wenn man jetzt nicht am 3. Spieltag den ersten Sieg holt. Ein Punkt aus zwei Spielen ist zu wenig. Gegen Luhansk wird man favorisiert, muss das aber dann auch in einen klaren Sieg verwandeln. Das ist zu diesem Zeitpunkt alles andere als wahrscheinlich, gab es gerade mal einen Sieg in den letzten neun Spielen. Die Favoritenrolle in der Prognose muss man also mit Vorsicht genießen.

Luhansk gegen Berlin
Euro League Wetten Bet365 1 X 2
Donnerstag, 19.10.2017 3.75 3.25 2.05

Die Quoten zu Luhansk-Berlin

Wenn eine Favoritenrolle in der Prognose auch schon den Sieg bedeuten würde, dann wäre Berlin jetzt um drei Punkte reicher. Aber die Quoten machen auch deutlich, dass die Berliner zwar als spielstärker eingeschätzt werden, aber nicht von einem sicheren Sieg auszugehen ist. Vor allem aus zwei Gründen nicht: Zum einen hat Luhansk den Heimvorteil, zum anderen hat Berlin in dieser Saison einige Probleme. Aus den letzten vier Spielen wettbewerbsübergreifend hat man nur einen Punkt mitgenommen (ausgerechnet gegen Bayern München). Am Wochenende musste man sich zu Hause gegen Schalke geschlagen geben. Luhansk geht also deutlich mit breiterer Brust in dieses Spiel.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter