Prognose Mainz – Dortmund 2017

11. Dezember 2017 | Posted in Fussballwetten
Sportingbet

Hält die Dortmunder Krise auch in Mainz an? Am Dienstag geht es für Borussia Dortmund zum 1. FSV Mainz. Es wird das erste Spiel für Peter Stöger auf dem Trainerstuhl der Dortmunder. Wettquoten zur Partie von Sportingbet.

Mainzer Sieg gegen favorisierte Gäste?

Mit nur einem Punkt Vorsprung vor dem Relegationsplatz ist noch einige Luft für Mainz nach oben. Doch die aktuelle Lage in der Tabelle bietet auch einige Chancen. Mit drei Punkten könnte Mainz zumindest theoretisch bis auf den elften Platz klettern. Würde ein Sieg gelingen, dann hätte man sogar nur noch drei Punkte weniger als Borussia Dortmund. Nach einer stärkeren Phase hat es aber gerade mit den Siegen zuletzt nicht mehr geklappt. Nach Niederlagen gegen Freiburg und Augsburg gab es aber immerhin ein 2:2 Unentschieden in Leipzig, das als Erfolg gewertet werden kann. Jetzt geht es gegen den nächsten Favoriten, zumindest auf dem Papier. Gegen angeschlagene Dortmunder rechnen sich die Mainzer etwas aus.

Stögers erstes Spiel mit dem BVB

Das Leben schreibt manchmal schon kuriose Geschichte und der Fußball Alltag sowieso. Vor kurzem noch beim 1. FC Köln auf der Trainerbank wird Peter Stöger am Dienstag erstmals an der Seitelinie stehen, wenn sein neues Team Dortmund auflaufen wird. Nach der Entlassung von Peter Bosz soll es jetzt für Dortmund aufwärts gehen. Neun Spiele in Folge hat es keinen Sieg mehr gegeben. Sicherlich kann Stöger in so kurzer Zeit noch nicht viele taktische Impulse bringen, aber womöglich wird der Trainerwechsel dennoch einen Effekt auf die Leistung der Mannschaft haben, die zuletzt alles andere als gut war. Es kann ab diesem Punkt eigentlich nur besser werden.

Mainz gegen Dortmund
Bundesliga Wetten Sportingbet * 1 X 2
Dienstag, 12.12.2017 4.60 3.80 1.70

Mainz – Dortmund Tipp und Quoten

Vom Potenzial her steht es außer Frage, dass Dortmund die favorisierte Mannschaft ist. Unter den aktuellen Vorzeichen aber kann davon nicht die Rede sein, zumal Mainz auch das Heimrecht hat. Zu Hause gab es immerhin bisher nur drei Niederlagen in acht Spielen. Die Dortmunder brauchen also schon etwas mehr als nur etwas neue Motivation, um hier mit Punkten nach Hause gehen zu können. Interessanterweise sehen in dieser Saison aber die Leistungen auswärts besser als zu Hause aus. Nur zwei Niederlage auf fremden Plätzen, daneben je drei Siege und Unentschieden. Es ist schwer vorherzusagen, wie sich das Spiel entwickeln wird. Wenn die Dortmunder Spieler aber endlich wieder Vollgas geben, wird man die Mainzer Gastgeber vor Probleme stellen können. Entsprechend durchaus Chancen in der Prognose, dass es endlich wieder mit einem Sieg für den BVB klappt.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter