Prognose Manchester City – Chelsea 2018, 29. Spieltag

3. März 2018 | Posted in Fussballwetten
Betway

Ein Topspiel nach dem anderen in England. Am Sonntag geht es für Tabellenführer Manchester City gegen den amtierenden Meister Chelsea. Nächster Sieg für das Team von Pep Guardiola? Betway setzt klar auf den Heimvorteil.

Manchester City einmal mehr favorisiert

Der hohe Vorsprung, den sich Manchester City in der Premier League herausgespielt hat, ist umso erstaunlicher, wenn man eben die Liga bedenkt, in der es vollbracht wurde. Die Premier League ist nicht irgendeine Liga, in der es eben ein Topteam gibt. Doch während sich die Verfolger teilweise gegenseitig die Punkte genommen haben, hat City gegen die Topteams eine sehr gute Bilanz. Das hat man zuletzt auch zweimal gegen Arsenal bewiesen. Jetzt geht es am Sonntag erneut gegen einen schweren Brocken, Chelsea wird zu Gast sein. Für City geht es jetzt eigentlich kaum noch darum, den Vorsprung in der Liga auszubauen. Dennoch: Je mehr Siege man noch holt, desto früher kann die Meisterschaft eingetütet werden. Mit dem Heimvorteil im Rücken City in der Prognose favorisiert.

Verliert Chelsea Anschluss an Top-4?

Den Titel wird Chelsea in dieser Saison nicht mehr verteidigen. Viel wichtiger ist aber aktuell aus Sicht der Gäste, dass es im Rennen um die Champions League Plätze eng werden könnte. Vor sich hat man Manchester United, den FC Liverpool und Tottenham Hotspur. Drei Teams, die regelmäßig ihre Punkte holen. Gegen United hatte Chelsea zuletzt schon das Vergnügen und verlor. Jetzt geht es direkt gegen den nächsten Brocken. Sollte man verlieren, dürfte man den Anschluss an die Top-4 der Liga verlieren. Allerdings muss man sich nach hinten derzeit auch keine Sorgen machen, da Arsenal acht Punkte hinter Chelsea liegt.

Manchester City gegen Chelsea
Premier League Wetten Betway * 1 X 2
Sonntag, 04.03.2018 1.61 4.20 5.75

(Quoten vom 03.03.2018, 16:35 Uhr)

Manchester City – Chelsea Tipp und Quoten

Für Manchester City gab es in dieser Saison sehr oft die Favoritenquoten und sehr oft wurden diese auch erfüllt. So auch zweimal zuletzt in Folge gegen Arsenal. Nun ist Chelsea aber nochmal eine etwas stärkere Nummer in dieser Saison als Arsenal. Dennoch geht es für City im eigenen Stadion auf den Platz, wo es bisher in vierzehn Spielen dreizehn Siege und ein Unentschieden gegeben hat. Chelsea zwar eines der auswärtsstärksten Teams, aber auch nur die Hälfte der 14 Spiele auf fremden Plätzen gewonnen. 20 Punkte gab es für City bisher in dieser laufenden Rückrunde in neun Spielen. Für Chelsea reichte es zu 14 Punkte. Entsprechend in der Prognose zurecht die Tendenz zum Heimsieg.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter