Prognose Manchester City – Tottenham 2017, 18. Spieltag

14. Dezember 2017 | Posted in Fussballwetten
Unibet

In ganz großen Schritten schreitet Manchester City durch diese Saison und vermutlich der Meisterschaft entgegen. Am Samstag bekommt es das Team zu Hause mit Tottenham Hotspur zu tun. Auch dafür wird man bei Unibet klar favorisiert.

Manchester City bisher fast fehlerlos

Es ist schon eine beeindruckende Leistung, die Manchester City bisher in dieser Saison gezeigt hat. In der Liga hat man überragende 16 Siege aus 17 Spielen geholt, in nur einer Partie musste man sich die Punkte bisher teilen. Verloren hat City bisher nicht. Auch unter der Woche konnte City bei Swansea gewinnen und die nächsten Punkte sammeln. Am Samstag hat man den Heimvorteil, nachdem man wettbewerbsübergreifend die letzten drei Spiele nicht zu Hause gespielt hat. Es geht gegen Tottenham, was potenziell keine einfache Partie werden wird. Dennoch ist unter den aktuellen Umständen City ganz klar das favorisierte Team in der Prognose, was sich auch in den Quoten sehen lässt. Schon jetzt spricht vieles dafür, dass Pep Guadiola am Ende der Saison seine erste Meisterschaft in England gewinnen wird.

Kann Tottenham dem Favoriten ein Bein stellen?

Mit achtzehn Punkten weniger als Tabellenführer Manchester City ist klar, dass Tottenham im Meisterschaftskampf derzeit keine Rolle spielt. Aber es geht auch noch um die Champions League Ränge, die hart umkämpft sind. Zwischen Champions League, Euro League und gar keinem internationalen Wettbewerb besteht derzeit vor dem 18. Spieltag in den Punkten kein Unterschied. Einzig das Torverhältnis würde aktuell darüber entscheiden. Tottenham spielt eine gute Saison und hat gezeigt, dass man es anderen Teams sehr schwer machen kann. Entsprechend will Tottenham sich beim Favoriten auch nicht einfach verstecken und ordentlich Druck machen. Nach einer schwächeren Phase konnte man zuletzt wieder bessere Ergebnisse einfahren.

Manchester City gegen Tottenham
Premier League Wetten Unibet * 1 X 2
Samstag, 16.12.2017 1.54 4.65 6.25

Manchester City – Tottenham Tipp und Quoten

Trotz der starken Serie, die City in dieser Saison bisher hingelegt hat, wird man sich hüten und die Gäste unterschätzen. In der letzten Saison ging das Duell nämlich an Tottenham, das im Hinspiel 2:0 gewann und im Rückspiel auswärts ein 2:2 holte. Im Juli hatte es dann allerdings noch ein Freundschaftsspiel gegeben, dass City klar mit 3:0 für sich entschied. Abgesehen aber von diesen alten Ergebnissen spricht natürlich einfach vieles für City, da das Team in dieser Saison einfach nochmal wesentlich gefährlicher geworden ist. Der Heimvorteil kommt noch hinzu. 28 zu 6 Tore zu Hause, sieben Siege und ein Unentschieden. Tottenham kommt auswärts auf gerade mal vier Siege in acht Spielen, drei Partien hat man davon verloren und acht Gegentreffer kassiert. Entsprechend die Favoritenrolle in der Prognose bei den Gastgebern.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter