Prognose Manchester United – Chelsea 2018, 28. Spieltag

22. Februar 2018 | Posted in Fussballwetten
Bet365

Die Meisterschaft mag entschieden sein, die Plätze um die Champions League dahinter aber noch lange nicht. Manchester United empfängt am Sonntag Verfolger Chelsea und wird dafür von Bet365 favorisiert.

Bringt Manchester United Verfolger auf Abstand?

Hinter Tabellenführer Manchester City gibt es ein dichtes Treiben in der Premier League, was die Champions League Plätze angeht. Zwischen United auf Platz 2 und Tottenham auf Platz 5 liegen nur vier Punkte. Entsprechend können sich die Topteams hier eigentlich keine Punkteverluste erlauben, wenn man der Konkurrenz keine Gelegenheiten bieten will. Manchester United hat mit 56 Punkten derzeit noch die besten Karten auf die Vize-Meisterschaft und damit sicheres Ticket für die Königsklasse. Zwei Punkte liegt man vor Liverpool, drei vor Chelsea. Eine Niederlage könnte also schon Platz 2 kosten. Unter der Woche hatte man bereits die Partie in der Champions League in Sevilla, das mit einem Unentschieden endete.

Sichert sich Chelsea auch im Rückspiel den Dreier?

Das Hinspiel konnte Chelsea im eigenen Stadion gewinnen, jetzt geht es aber auswärts auf den Platz. Die drei Punkte könnte man dringend gebrauchen. Sollte man verlieren, während auch Liverpool und Tottenham an diesem Wochenende gewinnen, könnte Chelsea im Rennen um die Champions League Plätze ins Hintertreffen geraten. Für Chelsea wird es auswärts kein leichtes Spiel, hat man hier doch in der letzten Saison auch verloren. Genau wie Manchester United hat man auch unter der Woche bereits in der Champions League gespielt. Nachdem es gegen Barcelona zu einem Unentschieden reichte, soll am Sonntag der Sieg beim favorisierten Gastgeber her.

Manchester United gegen Chelsea
Premier League Wetten Bet365 * 1 X 2
Sonntag, 25.02.2018 2.20 3.30 3.40

(Quoten vom 22.02.2018, 11:30 Uhr)

Manchester United – Chelsea Tipp und Quoten

2013 gelang der letzte Siegs Chelsea, wenn es auswärts gegen Manchester United auf den Platz ging. Unter der Woche hatten beide Teams schon schwere Spiele in der Champions League, auch am Sonntag muss man noch einmal alles geben. United in dieser Saison zu Hause nur schwer zu schlagen. Erst eines von 13 Heimspielen ging verloren, zwei weitere endeten mit Unentschieden. Beide Teams sind gleich in die Rückrunde gekommen und haben vierzehn Punkte aus den letzten acht Spielen geholt. Das ist nicht die optimale Ausbeute, beide Seiten damit nur vier Siege aus den letzten acht Partien. Bei diesen ähnlichen Werten ist es am Ende auch der Heimvorteil, der in der Prognose für Manchester United spricht.



Die genannten Angebote sind möglicherweise auf Neukunden beschränkt oder nicht mehr gültig. Es gelten die AGB des Wettanbieters. Genaue Details ersehen Sie bitte direkt aus der Webseite des Wettanbieters. Alle Tipps basieren auf der persönlichen Meinung des Autors. Es gibt keine Erfolgsgarantie. Bitte wetten Sie mit Verantwortung. 18+

* Alle angegebenen Wettquoten waren zum Zeitpunkt der Erstellung des Artikels gültig. Jede Wettquote unterliegt Schwankungen. Bitte überprüfen Sie die aktuellen Quoten beim jeweiligen Wettanbieter!

Lesen Sie die aktuellen News:
Titanbet
Prognose 2. Bundesliga, 9. Spieltag ab 05.10.2018
Bwin
Prognose 1. Bundesliga, 7. Spieltag ab 05.10.2018
Unibet
Prognose Frankfurt – Lazio Rom 2018, Europa League
Sportingbet
Prognose Trondheim – Leipzig 2018, Europa League
Tipico
Prognose Neapel – Liverpool 2018, Champions League
Expekt
Prognose Dortmund – Monaco 2018, Champions League
Interwetten
Prognose Bayern München – Amsterdam 2018, Champions League
Bwin
Prognose Hoffenheim – Manchester City 2018, Champions League


Top 5 Online Wettanbieter